Induktive Näherungsschalter

Induktive Näherungssensoren, oder auch Näherungsschalter genannt, sind ein Sensortyp, der eine berührungslose Erkennung von metallischen Objekten ermöglicht. Einige Sensoren können sowohl Eisen- als auch Nichteisenmetalle erfassen, während einige Sensoren nur einen Typ (Eisen oder Nichteisenmetalle) erfassen. Induktive Näherungssensoren können zylindrisch, rechteckig oder in einem flachen Gehäuse gekapselt sein.


Was sind die gängigsten Typen induktiver Näherungssensoren?


  • Lange Lebensdauer/robust – diese "Metallflächen-Sensoren" verfügen über ein Edelstahlgehäuse, das vor Abrieb, Stößen, aggressiven Flüssigkeiten/Lösungsmitteln und explosiven Umgebungen schützt

  • Analogausgang – neben der Erfassung metallischer Objekte kann dieser Sensortyp auch Informationen über den Abstand des Objekts zum Sensor liefern

  • Miniatur – miniaturisierte Lösungen sind ideal für den Einsatz bei begrenztem Platzangebot

  • Druckbeständig – druckfeste Sensoren sind perfekt für den Einsatz in Hydraulikzylindern und Betätigungselementen

  • Netzwerkfähig – diese Sensoren können an ein Netzwerk angeschlossen und zur Koordination anderer Systeme wie Diagnose oder Überwachung der Versorgungsleitung verwendet werden. Sie können an speicherprogrammierbare Steuerungen angeschlossen werden

Wie funktionieren Näherungsschalter?


Induktive Näherungsschalter enthalten eine Spule und einen Oszillator, die ein elektromagnetisches Feld in der Nähe der Sensoroberfläche erzeugen. Wenn Metall in dieses Feld eintritt, erfolgt eine Änderung der Oszillationsamplitude. Dadurch ändert sich wiederum der Sensorausgang und zeigt dem Benutzer und/oder den entsprechenden Geräten an, dass Metall erkannt wurde. Der Betriebsabstand variiert zwischen den Sensoren und kann durch das Ziel, die Form des erkannten Objekts und die Umgebung oder das Material beeinflusst werden, in der bzw. dem Sie den Sensor verwenden. Diese Punkte sollten Sie bei der Auswahl des richtigen Sensors für Ihre Anwendung beachten.


Wer verwendet Induktive Näherungssensoren?


Induktive Näherungssensoren sind für den Einsatz in praktisch jeder Branche geeignet.


Zu den gängigen Anwendungen gehören:
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie

  • Robotik-Technik

  • Werkzeugmaschinen

  • Verpackung und Materialhandhabung

Welche Gewinde-Größen bieten wir an?


  • M4 x 0,5

  • M5 x 0,5

  • M8 x 1

  • M12 x 1

  • M18 x 1

  • M30 x 1,5

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 6 von 6 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Gehäuseausführung Gewindegröße Ausgangstyp Erfassungsbereich Anschlusstyp Versorgungsspannung Länge Breite Gleichspannung max. Tiefe Montagetyp Wechselspannung max. Schutzart Schaltstrom
RS Best.-Nr. 2508101577
Herst. Teile-Nr.3RG9002-0DC00
MarkeSiemens
CHF.181.376
Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -
RS Best.-Nr. 2508101612
Herst. Teile-Nr.3RG9004-0DC00
MarkeSiemens
CHF.186.056
Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -
RS Best.-Nr. 2508101634
Herst. Teile-Nr.3RG9005-0SA00
MarkeSiemens
CHF.129.888
Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -
RS Best.-Nr. 2508101606
Herst. Teile-Nr.3RG9004-0DB00
MarkeSiemens
CHF.154.462
Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -
RS Best.-Nr. 2508101599
Herst. Teile-Nr.3RG9004-0DA00
MarkeSiemens
CHF.186.056
Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -
RS Best.-Nr. 2508101583
Herst. Teile-Nr.3RG9002-0DE00
MarkeSiemens
CHF.177.865
Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -