Prozessmodule

Prozessmodule ermöglichen den Betrieb von Maschinen ohne menschlichen Eingriff. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schaltern sind sie programmierbare Steuerungen, die bestimmte Funktionen in ihrem Speicher aufzeichnen können. Aufgrund ihrer durchdachten Funktionalität und Flexibilität werden sie sowohl für industrielle als auch für kommerzielle Anwendungen eingesetzt.

Wie funktionieren Prozessmodule?

Die Prozessmodule verfügen über einen internen Backup-Speicher, der Schaltfunktionen und Programme aufzeichnet, die in intelligente Relais kopiert werden. Es gibt verschiedene Logikmodule für eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen. Prozessmodule können direkt am Gerät über die Tasten auf der Vorderseite des Relais oder bei komplizierteren Prozessen über die mitgelieferte Software programmiert werden.

Wofür werden die Prozessmodule verwendet?

Prozessmodule werden hauptsächlich für komplexe Prozesse eingesetzt, bei denen eine Vielzahl von Automatisierungen benötigt wird. Für weniger komplizierte Operationen, wie z. B. die Steuerung von Fenstern, stehen weitere Basisversionen zur Verfügung. Die intelligenten Eigenschaften der Prozessmodule machen sie zu einem integralen Bestandteil einer breiten Palette von Anwendungen in der Automobil-, Industrie-, Bau-, Umwelt-, See-, Licht- und Showtechnik.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 2 von 2 Produkten
Produkte pro Seite
Sortieren nach
Beschreibung Preis Versorgungsspannung Anschlussart Modul-Typ Montagetyp Serie Zur Verwendung mit
RS Best.-Nr. 165-3283
Herst. Teile-Nr.6ED1057-3BA03-0AA8
MarkeSiemens
CHF.181.376
Stück
Stück
230 V ac Schraube Logik-Steuermodul DIN-Hutschiene LOGO! 8.2 LOGO
RS Best.-Nr. 165-3281
Herst. Teile-Nr.6ED10573BA010AA8
MarkeSiemens
CHF.203.609
Stück
Stück
12 → 24 V dc Schraube Logik-Steuermodul DIN-Hutschiene LOGO! 8.2 LOGO