Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Sicherungsmuttern

Eine Sicherungsmutter ist eine Mutter, die sich nicht löst, wenn sie richtig auf einen Bolzen geschraubt wird. Schrauben und Muttern sind in der Industrie und im Haushalt weit verbreitet. Sicherungsmuttern gehören zu einer von 2 Gruppen:
● Drehmoment-Sicherungsmutter – das Sicherungs-Drehmoment ist das benötigte Drehmoment, um eine Mutter so auf einem Gewinde zu befestigen, dass sie sich unter Vibrationskräften nicht selbst löst.
● Flächenlager-Sicherungsmutter – Flächenlager – eine Freilaufmutter, die gegen eine Auflagefläche angezogen werden muss, damit der Sicherungsmechanismus funktioniert.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite