Kürzlich gesucht

    Sicherungsringe

    Sicherungsringe sind Rundclips aus halbflexiblem Metall. Sie werden im Allgemeinen eingesetzt, um Komponenten auf Wellen oder Gehäusen zu montieren, und mit Lagern für Mechanismen, die sich verdrehen, drehen, rotieren oder schwenken lassen. Sie werden manchmal auch als Sicherungsringe oder Sprengringe bezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unseren Produktseiten.

    RS Components bietet eine große Auswahl an Befestigungselementen einschließlich Sicherungsringen in verschiedenen Größen, um all Ihre Befestigungsanforderungen zu erfüllen.

    Merkmale

    Sicherungsringe haben oft offene Enden, anstatt einen vollständigen Kreis zu bilden. Die offene Ausführung verleiht den Sicherungsringen eine Federdruckwirkung. Nach dem Einbau sorgt der Federeffekt dafür, dass sie sich nicht bewegen oder rutschen. Viele Sicherungsringe haben eine kleine Bohrung an beiden Enden. Dies ermöglicht den Ein- und Ausbau der Sicherungsringzangen. Normalerweise werden dafür spezielle Sicherungsringzangen eingesetzt. Sie verfügen über Spitzen in bestimmten Größen, die in die kleinen Bohrungen im Sicherungsring passen.

    Typen

    Sicherungsringe Typ E oder E-Clips sind ebenfalls sehr beliebt. Sie müssen nicht mit einer speziellen Sicherungsringzange installiert werden und werden radial und nicht axial montiert. Sie lassen sich einfache entfernen und installieren.

    Innen- und Außen-Sicherungsringe

    Je nach Anwendung benötigen Sie entweder einen internen oder einen externen Sicherungsring:

    • Interne Sicherungsringe werden in einer zylindrischen Bohrung, Nut oder ein Gehäuse eingepasst und üben Druck nach außen aus.
    • Außen-Sicherungsringe funktionieren in entgegengesetzter Richtung. Sie üben Druck nach innen aus und passen normalerweise um die Außenseite eines Zylinders oder einer Achse.
    Filter
    Sortieren nach
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite