Stifte, Passfedern und Sicherungselemente

Mit Stiften, Passfedern und Sicherungselementen können Sie alle Arten von Komponenten und Geräten sicher an Achsen, Gehäusen und anderen Baugruppen befestigen. Wir bieten eine große Auswahl an Halteklammern, Passfedern, Sicherungselementen und Stiftsätzen für verschiedene Hardware-Montagearbeiten an.

Welche Arten von Stiften, Passfedern und Sicherungselementen werden für welche Komponenten verwendet?

  • Sicherungsringe, Halteringe oder Rastklemmen sind ideal, um zahlreiche Arten von Hardwarekomponenten an Achsen oder Gehäusen anzubringen und zu befestigen.
    • Sie verfügen in der Regel über einen runden Metallring mit offenem Ende/in Hufeisenform. Dieses Design verleiht ihnen eine federähnliche Griffigkeit für einen besseren Halt.
    • Rastklemmen und Sicherungsringe können als interne oder externe Ausführungen erworben werden; interne Ausführungen sind so konzipiert, dass sie in eine zylindrische Bohrung, Nut oder ein Gehäuse passen und Druck nach außen ausüben, während externe Sicherungsringe an der Außenseite eines Zylinders oder einer Achse einrasten.
    • Viele C-förmige Sicherungsringe erfordern zum Ein- und Ausbau eine spezielle Sicherungsringzange, obwohl wir auch E-förmige Varianten (E-Clips) anbieten, die dies nicht tun.

  • Gabelbolzen sind einfache Befestigungselemente, die aus einem Kopf, einem Schaft und einer Bohrung bestehen.
    • Die Bohrung läuft durch das Ende des Schafts und ermöglicht das Einsetzen eines anderen Stücks – der so genannten Halteklammer –, wodurch der Gabelbolzen gesichert wird.

  • Splinte sind einfache Metallbefestigungselemente für einfache Anforderungen, die häufig Achsen und ähnliche Bauteile halten oder Maschinen ausrichten.
    • Sie verfügen über eine Öse, um verschiedene Aufsätze zu ermöglichen, und erfordern in der Regel die Verwendung von Zangen oder anderen Handwerkzeugen, um die beiden separaten Zinken des Stifts zu biegen, sobald sie durch ein Loch in geeigneter Größe eingeführt wurden.

  • Spannstifte (oder Spannstifte mit Schlitz) bestehen aus einer einzelnen Spule aus Federstahl mit einem offenen Schlitz, der auf einer Seite nach unten geschnitten ist.
    • Dadurch kann der Spannstift den Durchmesser verringern, wenn er in eine Bohrung getrieben wird, wodurch eine robustere Halterung als bei einem Standarddübel oder Splint aus Stahl entsteht.

Darüber hinaus führen wir immer eine große Auswahl an mehrteiligen Sicherungsstift- und Passfeder-Sortimenten sowie verschiedene Arten von Tellerscheiben für glatte lineare Achsen. Außerdem finden Sie bei uns verschieden Formen und Größen von Zylinderstiften und einzelnen Stahlpassfedern in einer Auswahl nützlicher Längen und Durchmesser.

"