Teile-Nr.

KVM Extender

KVM-Extender sind Geräte zum Erweitern des Abstands zwischen einem Satz aus Tastatur, Monitor und Maus und einem Computer.


Arten von KVM-Extender


Es gibt verschiedene Arten von KVM-Extender, die zur Übertragung von verschiedenen Signalen geeignet sind: VGA, DVI, HDMI, DisplayPort-Videosignale, sowie Tastatur und Maus, USB, Digital- oder Analog-Audio.


  • LWL-KVM-Extender sind ideal, wenn ein erweiterter Signalbereich benötigt wird, wenn Anwendungen Netzwerksicherheit erfordern oder für die Übertragung von unkomprimierten Signalen hoher Bandbreite.

  • KVM-over-IP-Extender werden für Anwendungen bevorzugt, bei denen Konnektivität über weite Entfernungen aufgebaut werden muss, und es wird bevorzugt vor der Erweiterung über eine vorhandene LAN-Infrastruktur oder sogar das Internet.

  • CATx KVM-Extender sind ideal, wenn Sie HD-Video und periphere Signale bis zu 150 Meter erweitern wollen.

Wann kann ich KVM-Extender verwenden?


  • Remote-PC Zugang: Remote-Zugriff auf einen einzelnen Computer aktivieren

  • Multi-PC-Zugang: Steuerung mehrerer Remote-Computer mit einem einzelnen Satz von Peripheriegeräten

  • Verbesserte Arbeitsplatzergonomie: Reduzierung von Geräuschen und Kabelsalat am Arbeitsplatz

  • Sichere Computeraufstellorte: Schutz der Computer vor Beschädigung, technischen Ausfällen oder schweren Stromausfällen

  • Datenzugriffsschutz: Inhaltdiebstahl oder unbefugten Netzwerkzugriff durch die Begrenzung von Zugang zu Software/Hardware verhindern.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite