System-On-Chip

Ein System-on-Chip (SOC) ist eine integrierte Schaltung, die alle Funktionen eines Computers auf einem Mikrochip vereint. Häufig in Smartphones, Wireless Routern, Tabletts und tragbarer Technik zu finden, verarbeiten System-on-Chips die immer komplexer werdenden Anforderungen vieler kleinerer Geräte. 


Wofür werden System-on-Chips verwendet? 

Wenn Sie ein tragbares elektronisches Gerät besitzen, wird es höchstwahrscheinlich von einem System-on-Chip betrieben. Durch ihren geringen Stromverbrauch eignen sie sich für den Einsatz in kompakten Anwendungen. Sie können digitale, analoge, Mixed-Signal- und sogar Hochfrequenzfunktionen auf einem Chip vereinen. 


Komponenten eines System-on-chip

Je nachdem, wie er verwendet wird, können die Komponenten eines System-on-Chip verschiedene Elemente enthalten. Die Komponenten sind in der Regel: 

  • Die CPU - die zentrale Recheneinheit, verantwortlich für die Inputentscheidungen.
  • Der Grafikprozessor - die grafische Verarbeitungseinheit, mit der man Spiele spielen kann.
  • RAM - random access memory ist erforderlich, um Anwendungen und andere Software auszuführen.
  • ROM - read-only memory ist erforderlich für zusätzliche Speicherkapazität.
  • Das Modem - die Verbindung, die Sie brauchen, um 3G- und 4G-Funknetze zu nutzen.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Prozessoreinheit Anwendung Technologie Montage-Typ Gehäusegröße Pinanzahl Abmessungen Höhe Länge Arbeitsspannnung max. Betriebstemperatur max. Arbeitsspannnung min. Betriebstemperatur min. Breite
RS Best.-Nr. 165-5132
Herst. Teile-Nr.ATSAMR21G18-MR210UA
MarkeMicrochip
CHF.21.636
Stück
Stück
Mikrocontroller ZigBee ARM Cortex, IEEE 802.15.4 SMD SMD 42 - - 19mm 3,6 V +85 °C 1,8 V –40 °C 20mm