Teile-Nr.

Netzwerkprüfgeräte

Netzwerkprüfer sind Geräte zur Messung und Prüfung vorhandener LAN-Verbindungen. LAN-Prüfer sind ein unverzichtbares Gerät für jeden Netzwerkinstallateur. Was auch immer es ist, eine vorhandene Kabelverbindungs-Fehlersuche oder die Installation brandneue Kabelverbindungen, Kabelprüfer prüfen die Signalqualität und zeigen genau auf Kabel oder Adern, die Aufmerksamkeit erfordern.

Wie funktionieren Netzwerkprüfer?

Ein Netzwerkkabelprüfer ist ein elektronisches Gerät, das die Leitfähigkeit zwischen zwei Enden eines Kabels misst. Es prüft und misst auch das Signal auf korrekte Verdrahtung. Es gibt zwei gängige Methoden zum Prüfen der Verbindung:Das Prüfgerät sendet einen Strom durch den Draht und misst seinen Pegel. Dies wird als Durchgangsprüfung bezeichnet.Das Prüfgerät sendet einen Strom und eine Spannung an die Verbindung. Die Widerstandsprüfung misst eine Spannung und einen Strom, und berechnet einen Widerstand.

Genaueres zur Funktionsweise und Hilfe bei der Auswahl des richtigen Netzwerkprüfgeräts finden Sie in unserem Ratgeber zum Thema.

Was ist eine typische Anwendung von Netzwerkkabelprüfgeräten?

Für verschiedene Daten, die über die Ethernet-Netzwerk-Datenkabel übertragen werden können. Prüfgeräte sind geeignet für die Prüfung von Computer CAT 3C, Cat. 5, Cat 5e, Cat. 6, Cat. 6a, Cat. 6e, CAT 7-Kabeln. Sie können auch zum Prüfen und zur Bestätigung der korrekten Installation von Telefonleitungen, aller Arten von RJ45-montierten Kabeln, LAN-Kabeln, und mit einigen Modelle sogar Koaxialkabeln verwendet werden.

Welche Marke stellt die besten und genauesten Prüfgeräte her?

Die führenden Marken wie Fluke Networks oder Ideal Networks sind auf die Herstellung von High-End-Netzwerkkabelprüfern spezialisiert. Diese Geräte sind sehr genau, können aber sehr teuer sein. Für viele Installateure oder Heimwerker, sind einfache oder kostengünstigere Modelle aus unserer Serie die ideale Wahl.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite