Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Niob-Oxid-Kondensatoren

Niob-Elektrolytkondensatoren sind Elektrolytkondensatoren, die aus Nioboxid statt aus herkömmlichem Tantal hergestellt werden, was kostengünstiger ist. Sie werden in fast allen Elektronikbereichen eingesetzt, sind extrem stabil und haben eine hohe Beständigkeit gegen Überhitzung und Ausfall.

RS Components bietet eine Reihe von hochwertigen passiven Bauelementen in verschiedenen Gehäusegrößen, Kapazitätswerten und Niederspannungen für alle Ihre Konstruktions-, Wartungs- und Reparaturanforderungen an.

Wie funktioniert ein Nioboxid-Kondensator?

Der Zweck eines Niob-Elektrolytkondensators besteht darin, negative und positive Ladungen voneinander zu trennen. Wenn Sie zwei elektrische Leiter mit einem Isolator trennen (ein Material, das den elektrischen Strom nicht sehr gut fließen lässt), dann haben Sie einen Kondensator, also ein Gerät, das elektrische Energie speichern kann. Das ist ein bisschen wie eine Batterie, nur, dass ein Kondensators seine Energie in der Regel viel schneller abgibt, und zwar innerhalb von Sekunden oder weniger.

Bauteile von Nioboxid-Kondensatoren

Sie können zwar aus einer Reihe von Formen und Größen wählen, aber in der Regel haben alle Kondensatoren die gleichen Grundkomponenten. Es gibt zwei Leiter und dazwischen befindet sich ein Isolator (Dielektrikum). Die beiden Leiter in einem Kondensator sind mit zwei elektrischen Anschlüssen an der Außenseite, den so genannten Klemmen, verdrahtet, die wie dünne Metallbeine aussehen und die Sie in Ihren elektronischen Schaltkreis einhaken können.

Was sind die Vorteile von Nioboxid-Kondensatoren gegenüber Tantal-Elektrolytkondensatoren?

  • Die Materialverfügbarkeit – Niobiumerz ist leichter verfügbar als Tantalerz. Daher gilt: Die Produktion von Niob-Elektrolytkondensatoren ist günstiger.
  • Schwere Entflammbarkeit – Einer der Hauptvorteile von Niobium ist, dass es höhere Zündungseigenschaften als Tantal aufweist.
  • Hohe Zuverlässigkeit – Niob-Elektrolytkondensatoren sind für ihre hohe Zuverlässigkeit bekannt. Dadurch sind diese Bauteile perfekt für Hochleistungsanwendungen in der Industrie und der Automobilbranche geeignet.
  • Geringes Gewicht – Nioboxidpulver ist weit weniger dicht als Tantaloxid. Dadurch sind Niob-Elektrolytkondensatoren ideal für viele spezielle Elektronikdesigns geeignet.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite