Lampentester

Ein Lampentester ist ein elektronische Gerät zur Prüfung von Beleuchtungsanlagen. Er ist eine einfache, kostengünstige Methode, um sicher auf das Vorhandensein einer Spannung in Lampen und Glühfäden auf Durchgang zu prüfen.

Wie funktionieren Lampentester?

In der Regel wird ein Schraubendreher an den zu prüfenden Leiter (beispielsweise einen Draht in einem Schalter) gehalten, um zu prüfen, ob Strom durch diese Komponente fließt. Dadurch können Fehler aufgefunden und behoben sowie die Ursache des Problems beseitigt werden.

Arten von Lampentestern

Zwei der gängigsten Lampentester sind Zweikontakt- und Einkontakt-Tester.

Zweikontakt-Tester

Zweikontakt-Tester umfassen einen Erdungsleiter, sodass es einen sicheren Pfad für die Ableitung des Stroms gibt, falls der Tester versehentlich in Kontakt mit einer spannungsführenden Leitung kommt.

Einkontakt-Tester

Diese Art von Lampentestern berührt eine ein Seite des zu testenden Stromkreises und besitzt einen einzelnen Draht, um den Stromkreis zu schließen.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Prüffrequenz Typische Anwendung Modellnummer Batterietyp Abmessungen Betriebstemperaturbereich Inklusive Länge Breite Tiefe Gewicht Betriebstemperatur max. Betriebstemperatur min. Prüfspannung
RS Best.-Nr. 819-9757
Herst. Teile-Nr.FLUKE-1000FLT
MarkeFluke
CHF.292.541
Stück
Stück
20kHz Kontaktlose Spannung, Lampentest, Startertest, Startertyptest, Stiftdurchgangsprüfung 1000FLT AA-Alkali-Akku 215 x 30 x 65mm - H1000 Schutztasche, Schnellstartanleitung, 3 Jahre Garantie-Karte, 4 AA-Alkali-Batterien - - - 370g +50°C -10°C 3000Spitze-Spitze