Einweghandschuhe

Was sind Einweghandschuhe?
Einweghandschuhe dienen dem Schutz Ihrer Hände vor einer externen Umgebung und umgekehrt. Die Handschuhe verhindern außerdem Kontaminationen nach beiden Seiten des Materials. Durch die Verwendung von Einweghandschuhen können die Benutzer darauf vertrauen, dass sie geschützt sind, schützend agieren und eine angemessene Hygiene in privaten, gewerblichen oder industriellen Umgebungen aufrecht erhalten.

Woraus bestehen Einweghandschuhe?
Wir bieten eine Vielzahl an Materialien zur Auswahl, die für verschiedene Anwendungen geeignet sind:
• Latex – ein weiches, biegsames und festes Material. Latexhandschuhe verfügen über eine außergewöhnliche Elastizität, die für eine bequeme Passform sorgt, selbst wenn Sie längere Zeit getragen werden. Sie gelten als vielseitig und für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, einschließlich Heimwerkerarbeiten, Kfz-Reparatur, Elektronik und klinischen Umgebungen.
• Neopren – Dieses Material bietet eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Säuren, Alkohole und Basen und verringert das Risiko von Dermatitis für den Anwender. Diese Handschuhe sind in der Regel grün und bieten eine bequeme Passform für die Hände des Benutzers. Sie sind eine großartige Wahl für den Einsatz in wissenschaftlichen, medizinischen und Industrieumgebungen.
• Nitril – Handschuhe aus Nitril weisen eine fantastische Beständigkeit gegen ein breites Spektrum an gefährlichen Chemikalien auf. Sie sind viermal strapazierfähiger als natürliche Latexhandschuhe und eignen sich hervorragend für fast alle Anwendungen.
Polyethylen – kostengünstige Handschuhe mit geringer Festigkeit. Sie eignen sich für den Einsatz mit allen Lebensmittelkategorien im Temperaturbereich von 5 oC bis 40 oC.
• Polymer – Bietet Komfort und mittlere Festigkeit, passt sich als eine zweite Haut an und sorgt so für eine außergewöhnlich hohe Berührungsempfindlichkeit. Die meisten Polymerhandschuhe bestehen aus hypoallergenem Material und eignen sich für den industriellen, kommerziellen und persönlichen Gebrauch.
• Vinyl – Vinylhandschuhe sind weicher, jedoch wird die Festigkeit dadurch nicht beeinträchtigt. Sie eignen sich für Lebensmittel, Elektronik, Labor, Pharmazie, Kliniken und Reinräume.

Arten von Einweghandschuhen
• Puderfreie Einweghandschuhe
• Vorgepuderte Einweghandschuhe
• Chemikalienbeständige Einweghandschuhe
• Schmiermittelbeständige Einweghandschuhe
• Medizinische Einweghandschuhe
• Einweghandschuhe für minimales Risiko
• Ölabweisende Einweghandschuhe

Wo kann man Einweghandschuhe kaufen?
RS Components bietet ein vielfältiges Sortiment von Einweghandschuhen, die eine Vielzahl von Anwendungen abdecken. Unser umfangreiches Sortiment umfasst Pakete von 12–1000+ von führenden Marken wie Ansell, BM Polyco und unserer bewährten Marke RS Pro.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Handschuhtyp Europäische Sicherheitsnorm Amerikanischer Sicherheitsstandard Anzahl Handschuhe Handschuhgröße Handschuhmaterial Pulverbeschichtet Bereich Farbe Lebensmittelecht Antistatik Akzeptierte Qualitätsstufe AQL
RS Best.-Nr. 136-9556
Herst. Teile-Nr.GD11/XL
CHF.5.34
1 Box mit 100
Box(en)
Minimales Risiko EN420 - 100 9.5 - XL Vinyl Vorgepudert Shield 2 Blau Ja - -