Lockout-Wartungsanhänger

Was sind Wartungssicherungen?
Eine Wartungssicherung ist auch als Lockout-Tagout-System (LOTO) bekannt. Es handelt sich um einen deutlich sichtbaren Sicherheitsanhänger, der als Unterstützung für einen sicheren Betrieb und eine sichere Wartung von Baumaschinen verwendet wird. Die Wartungssicherung wird immer dann benutzt, wenn eine Abschaltung erforderlich ist.
Wartungssicherungen können mit Angaben beschriftet werden, wie z. B. wann die Abschaltung begonnen hat, Einzelheiten zum Problem und wer den Schlüssel in Verwahrung hat. Diese Angaben ist besonders wichtig, da die Wartungssicherung nur durch die Person mit dem Schlüssel entfernen werden kann.
Arten von Wartungssicherungen
• "Do not operate" (Nicht in Betrieb setzen)
• "Do not operate maintenance department" (Nicht in Betrieb setzen, Wartungsabteilung)
• "Do not switch off" (Nicht ausschalten)
• "Do not switch on" (Nicht einschalten)
• "Electrician working" (Elektriker bei der Arbeit)
• "Equipment locked off" (Maschine gesperrt)
Wartungssicherungen werden mit Sperren verwendet und zusammen mit allen erforderlichen Sicherungen in der Lockout-Station aufbewahrt.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Schriftzug Anzahl pro Packung Material Länge Breite
RS Best.-Nr. 188-7004
Herst. Teile-Nr.S350C11
MarkeSibille
CHF.2.024
Stück
Stück
Do Not Operate - PVC - -