Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Spezialsicherungen

Sicherungen mit Anschraublaschen sind zylindrische Sicherungen mit Halterungen an jedem Ende, die an einen Sicherungshalter geschraubt werden können. Sicherungen sind Einheiten zur Verwendung als Stromkreisschutz. Sie stellen ein schwaches Glied dar, d. h. sie schalten ab, wenn ein Fehler wie Überstrom oder Kurzscluss erkannt wird, da sich das Metallband in ihnen erwärmt und dann schmilzt. Dadurch wird der Stromfluss unterbrochen und eine weitere Beschädigung des Stromkreises verhindert.

Wofür werden Sicherungen mit Anschraublaschen verwendet?

Sicherungen mit Anschraublaschen können in vielen allgemeinen industriellen Anwendungen wie verschiedenen Arten von elektrischer Ausrüstung und Verkabelungssystemen in Gebäuden verwendet werden. Sie werden häufig in Niederspannungskreisen eingesetzt. Sie eignen sich zudem gut für Anwendungen mit hoher Montagedichte.

Arten von Sicherungen mit Anschraublaschen

Sicherungen mit Anschraublaschen unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Größe und Strombelastbarkeit, und diese Faktoren können erheblich voneinander abweichen. Sie können sich auch durch die Auslösungsgeschwindigkeit, die Nennspannung und die Ausrichtung der Laschen unterscheiden.

Warum RS Components?

Wir bieten führende Kompetenzen und Fähigkeiten in den Bereichen Digital und Supply Chain, um den Kunden das Leben zu erleichtern, sowie unvergleichliche Einblicke und datengeleitete Entscheidungen zu ermöglichen.

Bei RS Components stellen wir den Kunden kontinuierlich in den Mittelpunkt jeder Entscheidung, wobei wir ein Auge auf die aktuellen und das andere Auge auf die zukünftigen Bedürfnisse haben.

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite