Druckluft-Werkzeuge

Druckluftwerkzeuge, auch als "pneumatische Werkzeuge" bezeichnet, werden durch ein Druckgas angetrieben. Bei RS Components finden Sie eine große Auswahl an professionellen Druckluftwerkzeugen und -kits, von Druckluft-Bohrmaschinen und Druckluft-Schraubern bis hin zu druckluftbetriebenen Ratschenschraubern und Meißeln.

Ganz gleich, welches Druckluftwerkzeug Sie benötigen, bei uns werden Sie fündig. Alle unsere Produkte stammen von führenden Herstellern wie Ingersol Rand und Bahco, und auch unser umfangreiches Sortiment an RS Pro-Druckluftwerkzeugen sollte nicht unerwähnt bleiben.

Arten von verfügbaren Druckluftwerkzeugen

Zu unserem dynamischen Sortiment von Druckluftwerkzeugen gehören:

  • Druckluft-Bohrmaschinen
  • Druckluft-Hämmer
  • Druckluft-Schleifer
  • Druckluft-Ratschenschrauber
  • Druckluft-Schrauber
  • Druckluft-Nietpistolen
  • Druckluft-Fettpressen und -Kartuschenpistolen
  • Druckluft-Ausblaspistolen, Sprühpistolen und Druckluft-Sprühpistolen Kits
Wir bieten auch eine Auswahl an Druckluftwerkzeugteilen und Zubehör an, darunter Staubsammelbeutel, Druckluft-Meißelhammerteile und geräuschlose Ablufthülsen.

Welche Vorteile bieten druckluftbetriebene Werkzeuge gegenüber herkömmlichen Elektrowerkzeugen?

  • Pneumatische Werkzeuge sind in der Regel leichter und einfacher zu bedienen.

  • Druckluftwerkzeuge sind sicherer in einem breiteren Spektrum von Bedingungen zu verwenden und sind daher vielseitiger.

  • Pneumatische Werkzeuge bieten oft deutlich mehr Durchschlag und Drehmoment als elektrische Ausführungen bei schwierigeren Arbeiten, insbesondere im Vergleich zu schnurlosen Elektroausführungen.

  • Druckluftwerkzeuge verfügen in der Regel über eine wesentlich einfachere Konstruktionsmechanik als vergleichbare elektrische Geräte, was für eine höhere Benutzerfreundlichkeit sorgt.
  • Pneumatische Werkzeuge sind bei längerem Einsatz oft zuverlässiger, mit sehr niedrigen Störungsraten in Bezug auf häufige elektrische Werkzeugprobleme wie Überhitzung oder Kurzschluss.

  • Weniger bewegliche Teile bedeuten in der Regel eine längere Lebensdauer und weniger Wartungsaufwand.

  • Druckluft ist eine äußerst zuverlässige Quelle sauberer, trockener Energie in einer Vielzahl von Umgebungen und Anwendungsarten.

  • Druckluft lässt sich leicht zwischen vielen verschiedenen Standorten und Arten von Arbeitsplätzen bewegen, einschließlich gefährlichen oder unterirdischen Orten, unter feuchten oder nassen Bedingungen und in der Nähe von brennbaren Materialien.

  • Druckluftwerkzeuge sind oft günstiger im Kauf als elektrische Versionen, und obwohl die Gesamtkosten für die Einrichtung eines pneumatischen Systems für den Betrieb unweigerlich zu gewissen Anfangsinvestitionen führen, sind sie aufgrund ihres geringeren Stromverbrauchs und des geringeren Bedarfs an häufiger Wartung/Teileaustausch langfristig erheblich wirtschaftlicher.