Microchip ARD00354, Wheatstone-Brücke, Referenzdesign

  • RS Best.-Nr. 749-6451
  • Herst. Teile-Nr. ARD00354
  • Marke Microchip
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

MCP6N11Instrumentierungsverstärker, Wheatstone-Brücke-Referenzdesign

Diese Platine demonstriert die Leistung des Instrumentierungsverstärkers (INA) MCP6N11 von Microchip vor sowie eines herkömmlichen Dreifach-INA-Operationsverstärker unter Einsatz der Operationsverstärker mit automatischer Rückstellung MCP6V26 und MCP6V27 von Microchip. Das Eingangssignal stammt von einem RTD-Temperatursensor in einer Wheatstone-Brücke. Realistische Störungen werden zum Brückenausgang hinzugefügt, um realistische Leistungsvergleiche zu enthalten. Die Daten werden gesammelt und zur einfachen Handhabung auf einem PC angezeigt. Über den USB PICmicro® Mikrocontroller und die im Lieferumfang enthaltene grafische Benutzeroberfläche (GUI) können die Platine konfiguriert und Probendaten gesammelt werden.

RTD-Temperatursensor
INA-Signalaufbereitung
PICmicro-Signalaufbereitung und -Kommunikation
PC-Software (GUI): Dienstprogramm für thermische Steuerung

Geliefert mit

USB-Kabel

Instrumentierungsverstärker, Microchip

Der Instrumentierungsverstärker ist ein Differenzverstärker, der mit Eingangspufferverstärkern ausgestattet wurde, durch die auf einen Abgleich der Eingangsimpedanz verzichtet werden kann. Die Eigenschaften umfassen eine sehr geringes DC Offset, geringe Abweichung, niedrigen Störungspegel, sehr hohe Open-Loop-Verstärkung, sehr hohe Gleichtaktunterdrückung und sehr hohe Eingangsimpedanzen.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Analogfunktion Wheatstone-Brücke
Kit-Klassifizierung Referenzdesign
Vorgestelltes Gerät MCP6N11, MCP6V26, MCP6V27
1 lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .41.658
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.41.658