Mikrocontroller CY8C24123A-24SXI, PSoC 8bit 256 B RAM, 4 KB Flash, SOIC 8-Pin 24MHz

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

Leistungsfähiger Prozessor mit Harvard-Architektur
M8C-Prozessorgeschwindigkeiten von bis zu 24 MHz
Niedriger Stromverbrauch bei hoher Geschwindigkeit
Betriebsspannung: 3,0 V bis 5,25 V
Kfz-Temperaturbereich: -40 °C bis +85 °C.
Advanced Peripherals (PSoC ® -Blöcke)
Vier analoge PSoC-Blöcke vom Typ E bieten:
Zwei Komparatoren mit Digital-Analog-Wandler (DAC)
Referenzen
Bis zu 10-Bit einfach oder zweifach, 24-Kanal analog/digital
Wandler (ADC)
Vier digitale PSoC-Blöcke bieten:
8- bis 32-Bit-Zeitgeber, Zähler und Impulsbreitenmodulatoren
(PWMs)
Zyklische Redundanzprüfung (CRC) und Pseudo-Random
Sequenz (PRS)-Module
Voll- oder Halbduplex-UART
SPI-Master oder -Slave
Anschließbar an alle Universal-E/A-Stifte (GPIO)
Komplexe Peripheriegeräte durch Kombination von Blöcken
Kapazitive Erfassungsanwendung
Flexibler Integrierter Speicher
8 KB Flash-Programmspeicher
512 Byte SRAM-Datenspeicher
Systeminterne serielle Programmierung (ISSP)
Partielle Flash-Updates
Flexible Schutzmodi
EEPROM-Emulation im Flash
Vollständige Entwicklungstools
Kostenlose Entwicklungssoftware (PSoC Designer)
Voll ausgestatteter In-Circuit-Emulator (ICE) und Programmiergerät
Full-Speed-Emulation
Komplexe Haltepunktstruktur
128 KB Trace-Speicher
Präzise, programmierbare Taktung
Interner ±5 % 24-MHz-Oszillator
Interner Niedergeschwindigkeits-, Niederleistungsoszillator für Watchdog und
Sleep-Funktion
Optionaler externer Oszillator, bis zu 24 MHz
Programmierbare Anschlusskonfigurationen
25-mA-Senke, 10-mA-Antrieb auf allen GPIOs
Pull-Up-, Pull-Down-, High-Z-, strong- oder Open-Drain-Antriebsmodi
Auf allen GPIOs
Analoger Eingang an allen GPIOs
Konfigurierbarer Interrupt auf allen GPIOs
Vielseitige analoge Mux
Gemeinsamer interner analoger Bus
Gleichzeitiger Anschluss von E/A-Kombinationen
Zusätzliche Systemressourcen
Inter-Integrated-Schaltkreis (I
2C TM) Master, Slave oder Multi-Master
Betrieb bis 400 kHz
Watchdog- und Sleep-Timer
Vom Benutzer konfigurierbare Niederspannungserkennung (LVD)
Integrierte Überwachungsschaltung
Integrierte Präzisions-Spannungsreferenz

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Familie M8C
Gehäusegröße SOIC
Montage-Typ SMD
Pinanzahl 8
Gerätekern PSoC
Datenbus-Breite 8bit
Programmspeicher-Größe 4 KB
Grenzfrequenz 24MHz
RAM Speicher-Größe 256 B
Anzahl der PWM-Einheiten 2
A/D-Wandler Kanäle 1
Anzahl der SPI-Kanäle 1
Versorgungsspannnung typ. 5,25 (Maximum) V
Anzahl der UART-Kanäle 1
Länge 4.97mm
A/D-Wandler 1 (1 x 14 Bit)
Anzahl der Timer 2
Betriebstemperatur max. +85 °C
Pulsweitenmodulation 1 (1 x 16 Bit), 1 (1 x 8 Bit)
PWM-Auflösung 8 bit, 16 bit
Abmessungen 4.97 x 3.98 x 1.47mm
Betriebstemperatur min. –40 °C
A/D-Wandler Auflösung 14bit
Breite 3.98mm
PWM-Kanäle 2
Höhe 1.47mm
Timer-Auflösung 8 bit, 32 bit
Programmspeicher-Typ Flash
Anzahl der A/D-Wandler-Einheiten 1
Anzahl der I2C-Kanäle 1
Instruktionssatz-Architektur Harvard
Verfügbarkeitsanzeige zurzeit leider nicht möglich - bitte versuchen Sie es später erneut.
Preis pro: Stück (In einer Stange von 97)
CHF .3.148
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Stange*
97 - 97
CHF.3.148
CHF.305.331
194 - 388
CHF.3.02
CHF.293.302
485 +
CHF.2.961
CHF.286.831
*Bitte VPE beachten