Netscout LinkRunner LinkRunner LRAT-1000 Netzwerk-Autotester

  • RS Best.-Nr. 135-4296
  • Herst. Teile-Nr. LRAT-1000
  • Marke Netscout
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: US
Produktdetails

Netscout LinkRunner AT 1000-Netzwerk-Auto-Tester

LinkRunner™ AT-Netzwerk-Auto-Tester bietet eine schnelle und vollständige Prüfung der Kupfer- und LWL-Netzwerkkonnektivität. Dieses robuste, tragbare Netzwerk-Prüfgerät beschleunigt Fehlersuche und Berichterstellung mit einem vollständigen Ein-Tasten-Autotest und Zero-Touch-Link-Live-Cloud-Berichterstattung. Der Autotest führt Ihre erforderlichen Konnektivitätsprüfungen in 10 Sekunden durch und ermöglicht eine schnelle und genaue Bestimmung, um Problemen mit der Netzwerkkonnektivität zu lösen. Cloud-Berichterstattung lädt die Ergebnisse automatisch zum Link-Live Cloud Service für Projektmanagement und Berichtserstellung hoch.

Eigenschaften und Vorteile:

• Mehrere vom Benutzer konfigurierte Autotests • Kabellängenmessung, Fehlerlokalisierung und Störungstyp
• Messung von TruePower (TM) Power over Ethernet (PoE)
• Ethernet-Geschwindigkeit und Duplex-Überprüfung bei 10/100 Gbit-Raten
• Testen von Twisted-Pair- und LWL-Verbindung
• DHCP-, DNS- und Gateway-Konnektivitätstests
• Ping- und TCP-Anschluss-Konnektivitätstests für bis zu 10 ausgewählten Ziele
• Ergebnisse werden auf dem Prüfgerät gespeichert oder mit Zero-Touch zum Link-Live-Cloud-Service hochgeladen
• Ergebnis-, Projekt- und Mitarbeiterverwaltung über den Link-Live-Cloud-Service
• Paket-Reflektion bei Raten von bis zu 1 Gbit/s

Häufig gestellte Fragen:

Was ist ein LAN-Kabeltester?

LAN-Tester sind Geräte, mit denen ein Benutzer eine Verbindung oder ein Signal innerhalb eines Datenkabels überprüfen und testen kann. Zu den Testarten gehören die korrekte Kabelaufstellung, der Anschluss, die Stärke oder Geschwindigkeit des Signals, das durch das Kabel gesendet wird.

Wie funktionieren Netzwerkkabeltester?

In der Regel besteht ein Netzkabeltester aus 2 Abschnitten oder 2 Boxen und verfügt über einen Empfänger und einen Sender. Ein Kabel wird dann direkt oder mit Steckverbindern an beide für Testzwecke angeschlossen. Nach dem Einschalten des Testers werden ein Signal oder Daten über das Kabel gesendet und ein Bericht oder die Ergebnisse werden auf dem Empfänger angezeigt. Die Empfänger sind in verschiedenen Typen, Formen und Größen erhältlich. Daher können die Ergebnisse in der Art und Weise variieren, in der sie angezeigt werden. Einige haben LEDs, einige zeigen Muster in Lichtern und einige andere Farben. Die Bedienungsanleitung des Testers zeigt, was die Ergebnisse bedeuten, aber einige Tester helfen, die Verbindungsgeschwindigkeit zu bestimmen und Probleme zu erkennen.

Was ist der Unterschied zwischen RJ45 und RJ11?

RJ45 ist ein 8-poliger Anschluss, während RJ11 nur ein 4-poliger Anschluss ist. RJ45 wird in Ethernet-Verbindungen verwendet, um Computer mit Netzwerken zu verbinden. RJ11 eher ein herkömmliches Telefonkabel, das in Ihrem Haus für Glasfaserverkabelungen verwendet wird. RJ ist die Abkürzung für "Registered Jack".

Geliefert mit

LinkRunner AT 1000-Tester mit 4 AA-Batterien, LinkRunner AT Manager-Software-CD, USB-Kabel, Kurzreferenz und weicher Tasche

Netscout

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Equipmenttyp Auto Tester
Steckertyp RJ45
Tonsignal Ja
Stromversorgung Batterie
Batterietyp AA
Batterielebensdauer 6 h
Abmessungen 89 x 198 x 48mm
Gewicht 500g
Anzeigentyp LCD
Höhe 48mm
Länge 198mm
Betriebstemperatur max. +45°C
Betriebstemperatur min. 0°C
Breite 89mm
Modellnummer LinkRunner LRAT-1000
15 lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF CHF.1'214.070
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.1'214.070