Operationsverstärker LM358NG, 5 → 28 V PDIP, 8-Pin No

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

Zweifach-Operationsverstärker LM258, LM358, LM2904, NCV2904, einfache Versorgungsspannung, ON Semiconductor

Die Serie on Semiconductor von Zweifach-Operationsverstärkern ist brillant. Mit echten Differenzialeingängen können sie einzelne Versorgungsspannungen zwischen 3 V und 32 V betreiben Diese Operationsverstärker haben viele Vorteile im Vergleich zu anderen einzelnen Operationsverstärkern, wie z. B. Ruhestrom (ein Fünftel von denen mit MC1741). ESD-Klemmen sind auch auf allen Eingangsstiften angebracht.

Der Gleichtakt-Eingangsbereich umfasst die negative Versorgung, wodurch die Notwendigkeit von Vorspannkomponenten in anderen Anwendungen entfällt. Die Ausgangsspannung umfasst die negative Versorgungsspannung.

Eigenschaften und Vorteile:

• Betrieb mit einfacher Versorgungsspannung: 3 V - 32 V
• Gleichtaktbereich reicht bis zur negativen Versorgung
• Ein- und geteilter Versorgungsbetrieb
• Niedrige Eingangsvorspannungsströme
• Internal kompensiert
• Echt-Differenzial-Eingangsstufe
• ESD-Klemmen an den Eingängen

Anwendungen:

• Integratoren
• Komparatoren
• Spannklemmen
• Stromregler
• Lineare Spannungsregler

Operationsverstärker, ON Semiconductor

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Montage-Typ Durchsteckmontage
Gehäusegröße PDIP
Stromversorgungs-Typ Dual, Single
Anzahl der Kanäle pro Chip 2
Pinanzahl 8
Versorgungsspannung einzeln typ. 5 → 28 V
Versorgungsspannung bipolar typ. ±12 V, ±15 V, ±3 V, ±5 V, ±9 V
Betriebstemperatur max. +70 °C
Betriebstemperatur min. 0 °C
Spannungsverstärkung typ. 100 dB
Rail to Rail No
Höhe 3.44mm
Länge 10.16mm
Abmessungen 10.16 x 6.6 x 3.44mm
Breite 6.6mm
Nicht mehr im Sortiment