Omron Optischer Sensor, Reflektierend, Messbereich 0,1 → 4 m, PNP Ausgang

  • RS Best.-Nr. 768-5881
  • Herst. Teile-Nr. E3FARP21
  • Marke Omron
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

Fotoelektrische Kompaktsensoren E3FA

Die photoelektrischen Kompaktsensoren der Serie E3FA von Omron sind schnell und einfach zu montieren und aufgrund des großen Einstellelements und der leistungsstarken LED zur Erleichterung der Ausrichtung leicht einzurichten. Die LED-Statusanzeigen dieser photoelektrischen Sensoren sind zudem leicht aus großen Entfernungen und in einem großen Winkelbereich zu sehen. Die Sensoren der Serie E3FA werden üblicherweise in Industrieanlagen in den Bereichen Lebensmittel und Getränke, Textilien sowie Lebensmittel und Logistik installiert und sind besonders für die durchgehende Erfassung für Bereichen mit kontinuierlich laufenden Maschinen vorgesehen.

Gerade zylindrische Ausführung
Kompaktes Design
Kunststoffgehäuse
Sichtbares LED-Licht für leichte Ausrichtung
LED-Anzeige
EIN bei hell bzw. dunkel, wählbar über Verdrahtung
Verpolschutz für die Stromversorgung, Kurzschlussschutz am Ausgang und Verpolschutz am Ausgang

Rundzylinder E3F2

Der Ausgang kann durch das Verdrahten von entweder "bei Licht EIN" oder "bei Dunkelheit EIN" konfiguriert werden
Integrierter Verstärker
Kurzschluss- und Verpolschutz
Zylindrisches Gehäuse DIN M18

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Sensor Art Zylindrisch
Betriebsart Reflektierend
Erfassungsbereich 0,1 → 4 m
Ausgangstyp PNP
Anschluss 4-poliger M12-Steckverbinder
Gleichspannung max. 30V
Lichtquelle LED
Schutzart IP67, IP69K
Strom max. 25 mA
Reaktionszeit 0,5 ms
Gehäusematerial ABS
Betriebstemperatur min. -25°C
Betriebstemperatur max. +55°C
Serie E3F
19 Lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
125 weitere lieferbar innerhalb von 3 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .74.715
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.74.715