BALLUFF Optischer Sensor, Hintergrundunterdrückung, Messbereich 5 → 800 mm, PNP Ausgang

  • RS Best.-Nr. 902-7199
  • Herst. Teile-Nr. BOS 23K-PA-LH10-S4
  • Marke BALLUFF
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails

Diffuse rechteckige Näherungssensoren, BOS

Die fotoelektrischen Sensoren der Serie BOS von BALLUFF verwenden diffuse Näherungstechnologie, um festzustellen, ob sich im Erfassungsbereich ein Objekt bewegt. Der Sensor sendet einen Lichtstrahl aus, der vom angestrahlten Objekt zurückgeworfen wird. Wenn sich das Objekt innerhalb des Erfassungsbereichs bewegt, wird das Licht im richtigen Winkel reflektiert, trifft auf die Empfängereinheit und löst die Aktivierung des Sensors aus. Diffuse photoelektrische Sensoren werden in industriellen Umgebungen verwendet, bei denen eine genaue Näherungserkennung von Metall- oder nicht-geistigen Objekten unentbehrlich ist.

Vorverdrahtet oder Steckverbinder
Rechteckiger Körper
3-adrige und 4-adrige DC-Konfiguration
Kurzschlussgeschützt
Polaritätsumkehrschutz

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Sensor Art Kubisch
Betriebsart Hintergrundunterdrückung
Erfassungsbereich 5 → 800 mm
Ausgangstyp PNP
Anschluss M12-Steckverbinder
Gleichspannung max. 30V
Anschlusstyp Stecker
Lichtquelle LED
Schutzart IP6X, IPX9K
Strom max. 100 mA
Reaktionszeit 0,5 ms
Gehäusematerial ABS/PC-Mischung
Betriebstemperatur max. +60°C
Montagetyp Tafelmontage
Erfüllte Normen CE, ECOLAB
Betriebstemperatur min. -20°C
Serie BOS 23K
Voraussichtlich ab 10.12.2019 zur Lieferung verfügbar. Lieferung erfolgt innerhalb von 5 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .252.592
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.252.592