Schneider Electric Preventa XPSMCM Ausgangsmodul, 24 V dc / 3 W, 4 Eingänge / 12 Ausgänge

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: IT
Produktdetails

Sichere Relaisausgangsmodule Preventa, XPSMCM

Die Sicherheitsrelais-Ausgangsmodule Preventa XPSMCM besitzen eine kompakte Bauweise von 22,5 x 99 x 114,5 mm und haben damit die gleiche Größe wie ein typisches Sicherheitsrelais.

Eigenschaften und Vorteile

Abnehmbare Schraubklemmenblöcke für den Anschluss des Maschinenbusses oder von Netzwerkkanälen und/oder der Stromversorgung
Symmetrischer DIN-Schienenverriegelungsclip
Green Premium-Produkt
CE-Kennzeichnung

Best.-Nr. 111-3517

Sicherheitsrelais-Ausgangsmodule mit 2 zwangsgeführten Kontakten (2 Schließer + 1 Öffner) ohne Backplane-Anschluss, nicht mit dem Backplane-Bus verbunden
1 Eingang für Start-/Neustartverriegelung und externe Geräteüberwachung (EDM)
Erfordert keinen Erweiterungs-Bussteckverbinder, da es direkt mit den ausgewählten OSSDs verkabelt ist

Best.-Nr. 111-3518

Sicherheitsrelais-Ausgangsmodule mit 4 zwangsgeführten Kontakten (2 Schließer + 1 Öffner) ohne Backplane-Anschluss, nicht mit dem Backplane-Bus verbunden
2 Eingänge für Start-/Neustartverriegelung und externe Geräteüberwachung (EDM)
Erfordert keinen Erweiterungs-Bussteckverbinder, da es direkt mit den ausgewählten OSSDs verkabelt ist

Best.-Nr. 111-3521

4 zwangsgeführte Sicherheitsrelais-Ausgangsmodule mit Backplane-Verbindung
Erweiterungsmodul mit 4 unabhängigen Sicherheitsrelais-Ausgängen und den entsprechenden 4 Eingängen für die externe Feedback-Kontakte (EDM)
Das Relais kann in Architekturen gemäß Kategorie 1, 2 und 4 konfiguriert werden
Verbunden mit der Sicherheitscontroller-CPU über den Erweiterungs-Bussteckverbinder

Best.-Nr. 111-3522

4 zwangsgeführte Sicherheitsrelais-Ausgangsmodule mit Backplane-Verbindung
Erweiterungsmodul mit 4 unabhängigen Sicherheitsrelais-Ausgängen und den entsprechenden 4 Eingängen für die externe Feedback-Kontakte (EDM)
Das Relais kann in Architekturen gemäß Kategorie 1, 2 und 4 konfiguriert werden
8 konfigurierbare Statusausgänge
Verbunden mit der Sicherheitscontroller-CPU über den Erweiterungs-Bussteckverbinder

Hinweis

Das XPSMCM-System ist vom TÜV SÜD zertifiziert gemäß Cat. 4 nach den Normen PLe EN/ISO 13849-1 und SILCL 3 IEC/EN 61508 und IEC/EN 60261.

Zulassungen

CE, cULus, TÜV

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Bereich Preventa
Serie XPSMCM
Typ Ausgangsmodul
Zur Verwendung mit Modularer Sicherheitscontroller Preventa
Versorgungsspannung 24 V dc
Anzahl der Eingänge 4
Anzahl der Ausgänge 12
Leistung 3 W
Montageart DIN-Schienenmontage
Anschlusstyp Schraubanschluss
Abmessungen 22,5 x 99 x 114,5 mm
1 lieferung erfolgt innerhalb von 3 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .662.314
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.662.314