Omron SPS-E/A Modul Serie SYSMAC CJ, 16 Ein-/Ausgänge, 24 Vdc, 250 Vac 2 A, 89 x 31 x 95,4 mm

  • RS Best.-Nr. 512-5895
  • Herst. Teile-Nr. CJ1W-OC211
  • Marke Omron
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: NL
Produktdetails

Digitale Ausgangsmodule

Das PNP-Transistorausgangsmodul (Best.-Nr. 512-5902) verfügt über Kurzschlussschutz und Drahtbrucherkennung im AusgangBezugleiter:
1 (8 für Best.-Nr. 510-1489) Ausgänge:
16 (8 für Best.-Nr. 510-1489) Stromverbrauch:
90 mA @ 5 V DC (48 mA @ 24 V DC) für Best.-Nr. 510-1489; 110 mA @ 5 V DC (96 mA @ 24 V DC) für 512-5895; nur 100 mA @ 5 V DC, für Best.-Nr. 510-1495 und 512-5902

Omron SPS-Erweiterungsmodul

Das Omron E/A-Erweiterungsmodul für speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) ist eine Kontakteinheit mit 16 Relaisausgängen. Mit diesem Gerät können digitale E/A-, analoge E/A- und Kommunikationsmodule in beliebiger Kombination an der rechten Seite der CPU befestigt werden, um den Systemdurchsatz zu erhöhen. Die Eingangsspannung reicht von 12 V dc bis 24 V dc. Module können als Teil einer Erweiterungsbaugruppe an das System angeschlossen werden, um die EIN/AUS-Signale von externen Geräten in das SPS-System zu empfangen, um den E/A-Speicher in der CPU-Einheit zu aktualisieren. Eine Vielzahl von Eingangseinheiten der CJ-Serie ist mit Hochgeschwindigkeitseingang erhältlich und für den Einsatz mit der SYSMAC CJ-Serie geeignet.

Eigenschaften und Vorteile

• Es sind Hochgeschwindigkeitsausgangsmodelle erhältlich, die vielseitige Anwendungen erfüllen
• Ansprechzeit EIN: 15 μs Ausschaltansprechzeit: 80 μs
• Ausgangseinheiten sind mit drei Ausgangstypen erhältlich: Relaiskontaktausgänge, TRIAC-Ausgänge oder Transistorausgänge
• Wählen Sie für Transistorausgänge zwischen Sink- oder Sourcing-Ausgängen
• Ausgangsgeräte mit Lastkurzschlussschutz sind ebenfalls erhältlich
• Wählen Sie die beste Schnittstelle für jede Anwendung: Fujitsu Steckverbinder oder MIL
• Terminal für Schraubsteckverbinder sind erhältlich, damit Sie externe Ausgangsgeräte einfach verdrahten können
• erhältlich für Modelle mit 32 Ausgängen oder 64 Ausgängen

Anwendungen


Industrielle Automatisierung
• Robotik
• Automobilindustrie

Zertifizierungen


CE
• cULus-zertifiziert
• Lloyd-zertifiziert
• NK-zertifiziert

Digitale und analoge E/A-Module Omron CJ1M

CJ1 Digitaler E/A, Analoger E/A und Kommunikationsmodule können zusammen in beliebiger Kombination von bis zu 10 Modulen rechts neben der CPU festgeklemmt werden. Weitere 10 Module können als Bestandteil der Erweiterungsbaugruppe an ein CJ1M-CPU13- oder CJ1M-CPU23-basiertes System angeschlossen werden.

Abmessungen: Höhe 90 mm, Breite 31 mm, Tiefe 89 mm
Alle Module haben abnehmbare Schraubklemmenblöcke für E/A-Anschlüsse, außer schraubenlos (SL).

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Hersteller Serie Serie SYSMAC CJ
Anzahl der Ausgänge 16
Ausgangstyp Digital, Relais
Zur Verwendung mit Serie SYSMAC CJ
Anzahl der Ein-/Ausgänge 16
Spannungskatagorie 24 Vdc, 250 Vac
Ausgangsstrom 2 A
Länge 89mm
Breite 31mm
Tiefe 95.4mm
Abmessungen 89 x 31 x 95,4 mm
9 Lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
33 weitere lieferbar innerhalb von 3 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .277.329
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.277.329