RS Components
Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen einen besseren Service bei der Suche und der Bestellung zu bieten, zu Analysezwecken und um die Ihnen angezeigte Werbung zu personalisieren.
 
Teile-Nr.

Tastend Druckluftschalter, RS PRO Serie 686, Schließer/Öffner


4 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
8 Lieferbar innerhalb 3 Werktag(e) (Mo-Fr).
Add to Basket

Preis pro Stück

CHF.18.009

Stück

Im Warenkorb

RS Best.-Nr.:
316-951
Marke:
RS PRO
Ursprungsland:
GB
StückPro Stück
1 - 4CHF.18.009
5 - 9CHF.17.447
10 +CHF.16.874

Druckluftbetriebene Schalter, 2-poliges Element, für Oberflächenmontage


Die Schaltereinheit mit Tastbetätigung umfasst zwei 1-polige Umschalter mit Mikroschalter-Kontakten, wobei die Schalter nacheinander betätigt werden, d. h., zum Betätigen des zweiten Schalters muss ein erhöhter Druck auf das Betätigungselement einwirken.
Die Schaltereinheit mit Umschaltung umfasst zwei gleichzeitig schaltende 1-polige Umschalter mit Mikroschalter-Kontakten.
Nennstrom jedes Schalters: 15 A, 250 V ac. Montiert mit vier selbstschneidenden Schrauben Nr. 4
Betriebsdruck: 1,2 psi
Maximaldruck: 15 psi


Hinweis

Die Befestigungsschrauben dürfen nicht länger als 6 mm sein, andernfalls könnte der Faltenbalg beschädigt werden.

Zulassungen

UL

Betätigungselemente, Schaltelemente, Rohre und Zubehör

Das druckluftbetriebene Schaltsystem bietet erhöhte Sicherheit in Gefahrenbereichen durch Fernbedienung elektrischer Stromkreise.
Das Betätigungselement besteht aus einem Faltenbalg, der beim Zusammendrücken komprimierte Luft zum Schalterelement drückt. Diese komprimierte Luft dehnt sich dann in einem Faltenbalg im Schalter aus, wodurch die elektrischen Kontakte betätigt werden.
Bei Verwendung in feuchten Umgebungen oder an Orten, an denen ein elektrisches Schalten aufgrund von Lichtbögen gefährlich wäre, können der Schalter und die gesamte elektrische Verkabelung außerhalb des Gefahrenbereichs untergebracht werden, um eine vollständige elektrische Trennung der Ausrüstung herzustellen.
Zu derartigen Anwendungen gehören Batterieladeräume, Labors, Autowerkstätten und Orte, an denen explosive Gase, Dämpfe oder Pulver vorhanden sein können.

Nach der Montage bilden der Luftschalter und das Betätigungselement ein gekapseltes System, weshalb Temperaturschwankungen zu Druckveränderungen führen, die in extremen Fällen eine Betätigung des Schalters bewirken können. Um dies zu verhindern, muss das Gesamtvolumen des Systems unterhalb eines kritischen Werts für einen bestimmten Temperaturbereich bleiben, weshalb für jede Kombination aus Schalter und Betätigungselement eine maximale Länge (und damit auch Volumen) des Luftschlauchs angegeben werden kann.
In den Zusatzdatentabellen sind diese Längen in Metern bei mäßigen und extremen Temperaturen angegeben.

EigenschaftWert
Hersteller Serie686
TypTastend
MontagetypOberfläche
BetriebSchließer/Öffner
Zur Verwendung mitSchläuche mit 3 mm ID, Batterieladeräume, Garagen, Labore oder überall dort, wo explosive Gase, Dämpfe oder Pulver auftreten können