Siemens SPS-E/A Modul, 125 x 40 x 120 mm

  • RS Best.-Nr. 746-6621
  • Herst. Teile-Nr. 6ES7331-7KB02-0AB0
  • Marke Siemens
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: DE
Produktdetails

SIMATIC S7-300C - Erweiterungsbaugruppen

Erweiterungsbaugruppen mit digitalen und analogen Ein- und Ausgängen
Notwendiger Frontstecker:
- Best.-Nr. 453-2573 für SM321/322/332
- Best.-Nr. 453-2589 für SM331

Siemens Analogue Expansion Module

The Siemens analogue expansion module is designed for S7-300 PLCs. This module has 8 integrated analogue inputs. It receives input in the form of voltage and current. There is a front panel connector for actuators or sensors. Connectors can be coded according to the application, thus preventing the connection of an incorrect unit. Data is stored centrally in the system, hence when a module is removed/replaced data is automatically sent to the new module, removing the possible set- up errors. It has various advanced features like diagnostic indicator LEDs, reverse polarity protection, alarms and extensive diagnostics and galvanic isolation between the channels and the backplane bus that make it an ideal expansion module for various applications.

Features and Benefits

• Input power supply is 24VDC
• 13bits + sign/14bits resolution

Applications


Industrial automation
• Robotics
• Automobile industry

Certifications


ANSI/ESD S20.20:2014
• BSEN 61340-5-1:2007

Siemens S7-300 Digital- und Analog-E/A-Module

Erweiterungsmodule und Zubehör, zur Unterstützung der Siemens Serie S7-300 PLC. Jede S7-313 SPS CPU-Basiseinheit kann um bis zu 8 Erweiterungsmodule erweitert werden. S7-314 CPU-Basiseinheiten können insgesamt 4 Erweiterungsracks aufnehmen, die aus je 8 Erweiterungsmodulen bestehen. Alle Erweiterungsmodule haben die folgenden gemeinsamen Merkmale:

Kompaktes Design
Eingangssignalstatusanzeige der LEDs
Frontplattensteckverbinder für Stellglieder oder Sensoren. Steckverbinder können nach der Anwendung codiert werden, und damit kann der Anschluss an eine falsche Einheit verhindert werden
Keine Steckplatzregeln: Die Adresse des Eingangs entspricht der Steckplatznummer
Mit STEP 7 Lite-Software können Module konfiguriert und Parameter gesetzt werden
Daten werden zentral gespeichert. Wenn ein Modul ausgebaut/ausgetauscht wird, werden die Daten automatisch an das neue Modul gesendet, wodurch mögliche Setup-Fehler behoben werden.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Anzahl der Eingänge 2
Eingangstyp Analog
Zur Verwendung mit Serie SIMATIC S7-300
Modul-Typ Eingang
Länge 125mm
Breite 40mm
Tiefe 120mm
Abmessungen 125 x 40 x 120 mm
9 Lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .255.681
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.255.681