Siemens S7-300, 24 Vdc, 46 I/O Ports 192 (Arbeitsspeicher) KB

  • RS Best.-Nr. 746-6523
  • Herst. Teile-Nr. 6ES7314-6CH04-0AB0
  • Marke Siemens
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails

S7-314C-2 DP

DP Profibus DP

Hinweis

Jede CPU erfordert eine Micro Memory Card (MMC). Die Programmierung kann mit der Step 7 Lite-Software vorgenommen werden (Best.-Nr. 539-1755).

Siemens PLC

The Siemens PLC compact CPU has a voltage rating of 24VDC. It has 24 integrated digital inputs and 16 integrated digital outputs with a wide range of special attributes like 192KB work memory, 2-port switch, 1 Pt100 sensor, 4 high-speed counters (60kHz), front connector (2x 40-pole) and a micro memory card. It provides more power and additional features with an easy and simple upgrade path from the S7-200 series PLCs and includes many of the common features and instructions found in other models within the range.
Note
:
Each CPU requires a Micro Memory Card (MMC). Programming may be carried out using the Step 7 Lite software (stock no. 539-1755).

Features and Benefits

• MPI interface for communication with other controllers and operator panels
• Enhanced communication is possible using either of the two PtP interfaces (2xRS485)
• Communication interface like MPI is available
• CPU has integral counters, frequency measurement capabilities and PWM outputs enabling direct control of valves and actuators
• Simple motion control is possible without additional components
• 4 analogue inputs
• 2 analogue outputs
• Ambient operating temperature ranges between 0°C and 60°C

Applications


Industrial automation
• Robotics
• Automobiles industry

Certifications


ANSI/ESD S20.20:2014
• BSEN 61340-5-1:2007

Siemens S7-300 Kompakte Basiseinheit und Netzteile

Die kompakte Basiseinheit S7-300 stellt eine höhere Leistungsfähigkeit und zusätzliche Eigenschaften mit einem leichten und einfachen Aufrüstpfad von der Serie S7-200 bereit und enthält viele der allgemein üblichen Funktionen und Anweisungen, die auf anderen Modellen innerhalb der Produktreihe gefunden werden.

Versorgungsspannung für alle CPUs: 24 Vdc
24 Vdc-Eingang
MPI-Schnittstelle für Kommunikationsmöglichkeiten mit anderen Steuereinheiten und Bedientafeln
Verbesserte Kommunikationsmöglichkeiten mittels PtP- (RS485/422 serielle Schnittstelle) oder DP- (Profibus DP) Schnittstelle
CPUs haben integrierte Zähler, Frequenzmessungsfähigkeiten und PWM-Ausgänge, was die direke Steuerung von Ventilen und Stellgliedern ermöglicht
Einfache Bewegungssteuerungen ohne zusätzliche Komponenten möglich

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Hersteller Serie S7-300
Anzahl der Eingänge 4 Analog), 28 (24 Digital
Eingangstyp Analog, Digital
Spannungskatagorie 24 Vdc
Ausgangstyp Analog, Digital
Anzahl der Ausgänge 2 Analog), 18 (16 Digital
Kommunikationsschnittstellentyp RS485
Abmessungen 120 x 125 x 130 mm
Betriebstemperatur min. 0°C
Tiefe 130mm
Speicher 192 (Arbeitsspeicher) KB
Ausgangsstrom 500 mA
Länge 125mm
Montagetyp DIN-Schiene
Betriebstemperatur max. +60°C
Verwendete Programmiersprache CFC, FBS, Graph, HiGraph, Kontaktplan, SCL, STL
Breite 120mm
Anzahl der Kommunikationsports 1
Voraussichtlich ab 28.11.2019 zur Lieferung verfügbar. Lieferung erfolgt innerhalb von 5 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF CHF.2'174.17
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.2'174.17