Kürzlich gesucht

    Drehstrommotor

    3-Phasen-Motoren sind Wechselstrommotoren, bei denen es sich entweder um einen Induktionsmotor (auch Asynchronmotor genannt) oder einen Synchronmotor handelt. Diese Motoren sind für den Betrieb mit dem in vielen industriellen Anwendungen verwendeten Dreiphasen-Wechselstrom (AC) ausgelegt. Wechselstrom wechselt mehrmals pro Sekunde die Richtung von negativ zu positiv und zurück.

    Die Motoren bestehen aus 3 Hauptkomponenten:

    • Stator
    • Rotor
    • Gehäuse

    Anwendungen von 3-Phasen-Induktionsmotoren:

    • Pumpen und Unterwasserfahrzeuge
    • Stanzmaschine
    • Drehbank
    • Schleifmaschine
    • Förderband
    • Mehlmühlen
    • Kompressor
    • Anwendungen mit geringer mechanischer Leistung
    Filter
    Sortieren nach
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite