Platin Temperatursensoren

Was ist ein Platin Temperatur-Sensor


Platin Temperatursensoren, oder auch PT Sensoren genannt, sind hochwertige Temperaturfühler zur genauen Temperaturmessung. Sie sind ideal in Branchen, in denen es auf präzise Messung und Regelung, oft bei extremen Temperaturen, ankommt.


Wie funktionieren Platin Temperatursensoren?


Platin-Widerstandstemperatur Sensoren messen eine genaue Änderung des elektrischen Widerstands bei Temperaturänderungen. Sie haben einen positiven Temperaturkoeffizienten, was bedeutet, dass der elektrische Widerstand mit steigender Temperatur zunimmt. Sie sind unübertroffen langzeitstabil und damit ideal für viele industrielle Anwendungen. Aufgrund dieser Stabilität, gepaart mit ihrer hochwertigen Ausführung, bieten sie eine hervorragende Lösung für den Einsatz bei extrem hohen oder niedrigen Temperaturen.


Welche verschiedenen Typen von Platin Temperatursensoren gibt es?


PT Sensoren sind kompakt, stabiler und zuverlässiger als andere Sensoren. Sie können sowohl in Rohrleitungen und Tanks als auch in Industrieöfen eingesetzt warden. Sie sind klein und einfach zu installieren, und bestehen aus einer reinen Platindrahtspule
eingebaut in Keramik oder Glas.


Zu welchen verschiedenen Parametern gehören Platin Temperatursensoren?


  • Sensortyp

  • Erfassungsart

  • Reichweite

  • Stromvariabilität

Wir führen folgende verschiedenen Sensoren-Typen


  • Pt100, Widerstandswert bei 0 °C 100 Ohm

  • Pt1000, Widerstandswert bei 0 °C 1 Kilo Ohm

  • Pt500, Widerstandswert bei 0 °C 500 Ohm

Wie wird der Widerstand gemessen?


Der durch den Temperatursensor erzeugte Widerstand wird gemessen, indem Strom durch einen der Drähte geschickt wird, um Spannung zu erzeugen. Diese Spannung wird dann mit einer geeigneten Brücke oder einem Voltmeter gemessen und der Widerstand in Ohm nach dem Ohmschen Gesetz (R=V/I) berechnet. Sobald der Widerstand bekannt ist, können Sie ihn mit Hilfe einer Kalibriergleichung oder einer Pt100/Pt500/Pt1000-Tabelle in eine Temperaturmessung umwandeln. Ein Gerät zur Temperaturmessung oder ein Kalibrator kann ebenfalls an die Anschlüsse des Tastkopfes angeschlossen werden, der automatisch den gemessenen Widerstand in einen Temperaturmesswert umwandelt.


Wussten Sie schon?


Die Abkürzung ’RTD’ kommt aus dem englischen und steht für ’Resistance Temperature Detector’. Ein RTD ist eine Art Temperatursensor, der auf der Wechselwirkung zwischen Metallen und Temperatur basiert


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Sensor Typ Fühlerlänge Fühlerdurchmesser Temperatur erfasst min. Temperatur erfasst max. Anschlussart Kabellänge Fühlermaterial Kalibriert Prozessanschluss Größe Kabeleingang Anzahl der Kabel Schnittstelle Genauigkeit
RS Best.-Nr. 506-7092
Herst. Teile-Nr.80PR/60
MarkeFluke
CHF.65.717
Stück
Stück
RTD 90mm 4.8mm -40°C +260°C Mini-Steckverbinder 1m - - - - - - -