Teile-Nr.

Feueralarm Meldestellen

Der Feuermelder, der in der Regel an seiner grünen Farbe zu erkennen ist, ist das Gehäuse, in dem sich ein Knopf zur Auslösung eines Feueralarms befindet.


In der Regel schlägt der Benutzer das Glas ein und drückt den Notrufknopf in der Mitte der Einheit. Dadurch wird ein zentrales Alarmsystem aktiviert, das das gesamte Gebäude auf einen Notfall aufmerksam macht.


Merkmale und Vorteile der Installation von Feuermeldern:


  • Bedienung durch Glasbruch

  • Schutz vor Manipulationen zur Reduzierung von Fehlalarmen

  • Plug-and-Play-Installation

  • Standardmäßig in grüner Farbe erhältlich, andere Farben, einschließlich rot, sind ebenfalls verfügbar

  • Sofortige Auslösung des Alarms bei einem Notfall

  • Genaue Rückverfolgung, wo der Alarm ausgelöst wurde

  • Gewährleisten Sie die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und aller Personen in Ihrer Obhut

  • Sorgfaltspflicht zur Einhaltung der Brandschutzgesetze

  • Einige können für eine sofortige Reaktion mit Notdiensten verbunden werden

Wo werden Feuermelder eingesetzt?


  • In einem Haus

  • In der Nähe von Büros oder Arbeitsplätzen

  • In stark frequentierten öffentlichen Bereichen

  • In Gewerbe- und Industriegebäuden

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite