Instrumentenverstärker

Messtechnikverstärker sind eine Art Präzisions-Verstärkungsblock, ein Differenzverstärker (eine Art elektronischer Verstärker, der die Spannungsdifferenz zwischen zwei Eingängen verstärkt, aber jede den beiden Eingängen gemeinsame Spannung unterdrückt). Messtechnikverstärker werden auch als Eingangsverstärker bezeichnet.Häufige Anwendungen sind:• Industrielle Einheiten für Test und Messung• Einheiten zur Messdatenerfassung• Medizinische Einheiten• Jede verrauschte Umgebung, in der große Gleichtaktsignale vorhanden sindWie funktionieren Messtechnikverstärker?Ein Messtechnikverstärker misst kleine Signale in einer verrauschten Umgebung. Das Rauschen ist im Allgemeinen "Gleichtaktrauschen" (die Differenz zwischen der rauschfreien Gleichtaktspannung und der tatsächlichen Gleichtaktspannung). Ein Messtechnikverstärker verwendet seine Gleichtaktunterdrückung, um das Rauschen vom Signal, das herausgehört werden soll, zu unterscheiden.Wofür werden Messtechnikverstärker verwendet?Messtechnikverstärker sind in nahezu jedem Bereich der Elektronik erforderlich, insbesondere in der Prüf- und Messindustrie. Sie können als Spannungsfolger, selektive Inversionsschaltung, Strom-Spannungswandler, aktiver Gleichrichter, Integrator, verschiedene Filter und Spannungskomparator eingesetzt werden.Im Gegensatz zu Messtechnikverstärkern (Eingangsverstärker) sind Operationsverstärker (OP-Verstärker) Spannungsverstärker mit hoher Verstärkung mit Differenzeingang.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Stromversorgungs-Typ Gehäusegröße Montage-Typ Versorgungsspannung einzeln typ. Pinanzahl Versorgungsspannung bipolar typ. Rail to Rail Offsetspannung Eingang max. Betriebstemperatur min. Betriebstemperatur max. Eingangswiderstand max. Gleichtaktunterdrückung min. Verstärkungsbandbreitenprodukt typ. Versorgungsstrom max.
RS Best.-Nr. 791-7453
Herst. Teile-Nr.CLC1200ISO8
MarkeEXAR
CHF.4.821
Stück (In einer VPE à 2)
Stück
Dual SOIC SMD - 8 ±2.3 ±18V - ±125µV -40 °C +85 °C - 90dB 700kHz 2,2 mA