Teile-Nr.

Gewindebohrer- & Schneideisen-Sätze

Gewindebohrer und Gewindeschneider werden zum Erzeugen sowohl von internen als auch von externen Gewinden verwendet. Die meisten sind Schneidwerkzeuge, aber einige sind Formwerkzeuge. Gewindebohrer werden zum Schneiden der Innengewinde verwendet, wie bei einer Mutter zum Beispiel. Dieser Vorgang wird als Gewindebohren bezeichnet. Auf der anderen Seite wird ein Gewindescheider verwendet, um das Außengewinde zu schneiden oder zu formen, wie bei der entsprechende Schraube. Dieses Verfahren wird Gewindeschneiden genannt.


Beide Werkzeuge können auch verwendet werden, um Schmutz und Fremdkörper von den jeweiligen Produkten zu entfernen. Dies wird Ziselieren genannt. Allerdings entfernen Gewindebohrer und Gewindeschneider im Allgemeinen ein wenig Material während der Verwendung. Daher wurden Werkzeuge speziell zur Reinigung entwickelt – diese werden als Strehler bezeichnet. Sie bestehen aus weicheren Materialien, sodass sie kein weiteres Material von den Gewinden entfernen.


Wie funktionieren sie?


Der Schaft der ausgewählten Schraube, des Bolzens, oder Rohrs wird in einen Schraubstock gespannt. Tragen Sie ein wenig Schneidpaste auf, bevor Sie den Gewindeschneider auf den Schaft setzen und mit einem Gewindeschneidergriff im Uhrzeigersinn drehen. Jede volle Umdrehung schneidet ein neues Gewinde auf den Schaft.


Wann werden sie eingesetzt?


Gewindebohrer- und Gewindeschneidersätze werden in der Regel im Elektro- und Industriebereich sowie in Service- und Kfz-Werkstätten verwendet.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0