LWL-Patchkabel

LWL-Patchkabel bestehen aus einer Gruppe von Lichtwellenleitern, die in einem Schutzgehäuse zusammengefasst sind. Sie werden zur Übertragung von Daten verwendet, wobei die gesamte interne Lichtbrechung genutzt wird. Die einzelnen Stränge sind oft mit einem Material wie Kunststoff beschichtet, um eine Beschädigung der Faser zu vermeiden und die Baugruppe kann auch eine Schicht aus lichtabsorbierendem Glas zwischen den Fasern haben, um Interferenzen zu vermeiden, wenn Licht aus einer Faser austritt.

Wofür werden LWL-Patchkabel verwendet?

Sie werden oft für Fernkommunikationszwecke oder Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen verwendet. Sie haben eine größere Kapazität als andere Arten von elektrischen >Kabelbaugruppen.

Typen von LWL-Patchkabel

LWL-Patchkabel können sich in der Art der verwendeten Faser sowie in der Konfiguration ihrer Steckverbinder unterscheiden. Je nachdem, wofür sie verwendet werden sollen, müssen sie steifer oder flexibler sein und die Fasern müssen unterschiedlich untergebracht werden. Zum Beispiel werden die Fasern in gefährlichen Umgebungen lose und schraubenförmig in das Kabel eingelegt, was bedeutet, dass die Fasern, wenn sich das Kabel bewegt, nicht mehr bewegen müssen.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 4 von 4 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Länge Mode Aderdurchmesser Mantelfarbe Anschluss A Anschluss B Abgeschlossen/Nicht abgeschlossen
RS Best.-Nr. 802-7555
Herst. Teile-Nr.1645741
SFr.0.216
Stück
Stück
2m - - Schwarz SC SC Abgeschlossen
RS Best.-Nr. 2550435380
Herst. Teile-Nr.3061334
0,211CHF
1 Packung mit 10 Stück
Packung(en)
- - - - - - -
RS Best.-Nr. 2550435381
Herst. Teile-Nr.3061350
0,25€
1 Packung mit 10 Stück
Packung(en)
- - - - - - -
RS Best.-Nr. 2508082479
Herst. Teile-Nr.2856016
CHF.1'035.596
1 Packung mit 10 Stück
Packung(en)
- - - - - - -