Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Multimeter und Zubehör

Wir bieten eine große Auswahl an analogen und digitalen Handmultimetern von Top-Marken wie Fluke, ISO-TECH, Agilent, Keyside Technologies und Chauvin Arnoux sowie unsere eigene RS PRO-Serie.

Was ist ein Multimeter?

Multimeter sind elektronische Messwerkzeuge, die mehrere Funktionen in einem handlichen Gerät messen. Sie können Ingenieuren und Elektrikern viel Zeit ersparen, da sie Fehler an einer Vielzahl von Geräten, Apparaten, Verdrahtungen, Stromkreisen und Stromversorgungen genau erkennen. Die überwiegende Mehrheit der Geräte ist handgeführt. Einige von ihnen haben die Fähigkeit, Graphen anzuzeigen, und Batterien sind erforderlich, um die Anzeigen zu betreiben. Diejenigen mit einer IP-Klassifizierung können wasserdicht sein, um bei nassen Wetterbedingungen eingesetzt zu werden.

Wie viele Arten von Multimetern gibt es?

Es gibt im Wesentlichen zwei Arten von Multimetern:

  • Analog: Diese Arten von Messgeräten verwenden ein Mikroammeter mit einem beweglichen Zeiger, um Messwerte anzuzeigen. Sie messen in kontinuierlichen Wertebereichen.
  • Digital: ein digitales Multimeter, auch DMM genannt, nutzt Schaltkreise, um genaue Wertebereiche zu messen. Sie messen zunächst analog und wandeln dann in digital um. Aus diesem Grund gibt es eine Verzögerung und sie sind möglicherweise nicht die beste Option für Werte, die sich ständig ändern. Sie sind jedoch sehr präzise in ihren Messungen und sind die beste Wahl für Genauigkeit.

Diese digitalen Multimeter können weiter in drei Typen unterteilt werden:

  • Fluke: Diese Art von Messgerät ist der beliebteste Typ von Digitalmultimetern für die Messung von elektrischem Widerstand und Spannung und kann über mehrere andere kollaborative Funktionen verfügen.
  • Digitales Zangenmultimeter: Ein digitales Multimeter, das zur Messung des Stromflusses verwendet wird. Die Zange misst die Ampere, während die Sonde die Volt misst.
  • Autoranging: Dieses Digitalmultimeter ist am einfachsten und sichersten zu bedienen, da es nicht mit dem zentralen Drehknopf umgeschaltet werden muss, sondern immer ein Wert angezeigt wird, unabhängig davon, was gerade gemessen wird.

Was können Multimeter messen?

Sie können eine große Vielfalt messen:

  • Frequenz
  • Induktivität
  • Widerstand (Ohm)
  • Leitwert (Siemens)
  • Wechselspannung
  • Gleichspannung
  • Elektrischer Strom (AC oder DC)
  • Kapazität (Farad)
  • Dezibel
  • Einschaltdauer
  • Temperatur (Celsius oder Fahrenheit)

Welches Multimeter-Zubehör gibt es?

  • Adapter: Schnittstellenadapter für Temperatur, Optik und Druck
  • Etuis & Holster
  • Stromzangenadapter
  • Sicherungen: zum Schutz des Multimeters im Falle einer Überlast
  • Kits: Unsere Kits enthalten eine Auswahl an Messleitungs-Sets, Krokodilklemmen, Tastern und Adaptern
  • Rack-Montage-Kits
  • Software: Software zur Datenerfassung und Berichterstellung für Ihr Multimeter
  • Messleitungen: für die Messung von Hochspannung und Hochenergiekreisen

Anleitungen & Artikel

article1_image

In unserer Übersicht finden Sie alle Infos über Lötkolben, wie man diese pflegt und welche Spitzen zum Löten und Entlöten geeignet sind.

article1_image

Ingenieure, aufgepasst! Auf DesignSpark erwartet Sie eine Fülle an Tipps und Infos rund um Prüf- und Messgeräte.