Teile-Nr.

Trimmer

Was ist ein Trimmpoti?


Trimmer-Potentiometer bzw Trimmpoti oder auch Trimmpotentiometer genannt, ist ein kleines Potentiometer, das zur Einstellung, Abstimmung und Kalibrierung in Schaltkreisen verwendet wird. Wenn diese als variabler Widerstand (als Rheostat verdrahtet) verwendet werden, werden sie als Vorwiderstände bezeichnet. Trimmpotis werden normalerweise auf Leiterplatten montiert und mit Hilfe eines Schraubendrehers eingestellt. Das Material, das als Widerstandsbahn verwendet wird, ist unterschiedlich, am gebräuchlichsten sind die Kohlenstoffzusammensetzungen oder Cermet. Trimmpotis sind für gelegentliche Justierungen vorgesehen und können oft eine hohe Auflösung erreichen, wenn man mehrgängige Einstellschrauben verwendet. Wenn Trimmer als Ersatz für normale Potentiometer verwendet werden, ist Vorsicht geboten, da ihre Lebensdauer konstruktionsbedingt oft nur 200 Drehzyklen beträgt.


Welche verschiedenen Arten von Trimmpotentiometern gibt es?


Es sind verschiedene Versionen von Trimmpotis erhältlich, die sich in Montage (Durchgangsloch, SMD) und Ausrichtung (Betätigung oben, seitlich) unterscheiden, sowie ein- und mehrgängige Ausführungen.


Was ist ein ’Eingang-Trimmer’?


Eingang-Trimmpotentiometer sind sehr verbreitet und werden dort eingesetzt, wo eine Auflösung von einer Umdrehung ausreichend ist. Sie sind die kosteneffektivsten variablen Widerstände.


Was ist ein ’Mehrgängiger Trimmer?


Für höhere Einstellauflösungen werden mehrgängige Trimmpotis verwendet. Die Anzahl variiert von etwa 5-Gang bis -25-Gang, wobei 5-Gang, 12-Gang oder 25-Gang durchaus üblich sind. Sie werden oft mit einem Schneckengetriebe oder einer Leitspindel konstruiert, um die hohe Auflösung zu erreichen. Aufgrund ihrer komplexen Konstruktion und Fertigung sind sie teurer als Vorwiderstände mit einer Windung. Trimmer mit Leitspindel können aufgrund ihrer größeren Oberfläche eine höhere Leistung aufnehmen.


Wir bieten unter anderem Produkte von folgenden marktführenden Herstellern an:


  • Bourns

  • Copal Electronics

  • Murata

  • Panasonic

  • TE Connectivity

  • TT Electronics/BI

  • Vishay

  • und viele mehr

Häufig gestellte Fragen


Kann ich ein normales Potentiometer durch ein Trimmpotentiometer ersetzen?


Ja, das können Sie. Allerdings sind Trimmpotentiometer in der Regel teurer als Standardpotentiometer mit festem Endwiderstand. Es lohnt sich auch, den Unterschied in der Lebensdauer zu berücksichtigen. Viele Potentiometer haben eine Lebensdauer von Hunderttausenden von Drehzyklen. Trimmpotentiometer haben in der Regel eine Lebensdauer von einigen hundert.


Wie stellt man Trimmpotentiometer ein?


Trimmer werden in der Regel von Hand, mit einem Schraubendreher oder einem speziellen Einstellwerkzeug, für die Verwendung mit einem bestimmten Modell oder Serie, eingestellt.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
6
von
0
Seite
6
von
0