Teile-Nr.

Hydraulik-Zahnradpumpen

Hydraulik-Zahnradpumpen werden in einer Vielzahl von industriellen, Haushalts- und gewerblichen Anwendungen eingesetzt, die Hydraulik- und Pumpensysteme nutzen. Wir bieten eine Vielzahl von hochwertigen Hydraulik-Zahnradpumpen mit verschiedenen Hubräumen, Größen und Drehzahlen für Ihre Anforderungen an die Hydraulikversorgung.

Wie funktionieren Hydraulik-Zahnradpumpen?

Hydraulik-Zahnradpumpen verfügen über ineinandergreifende Zahnräder, die sich ähnlich wie ein Motor drehen und Flüssigkeitsübertragung ermöglichen. Die rotierenden Komponenten erzeugen eine Flüssigkeitsdichtung im Gehäuse der Pumpe durch Ansaugung am Pumpeneinlass. Zahnradpumpen erzeugen einen gleichmäßigen und pulsfreien Fluss, abhängig von der Drehzahl der sich drehenden Zahnräder. Externe Zahnradpumpen nutzen in der Regel einen Motor, um eines der Zahnräder anzutreiben, das wiederum ein zweites Zahnrad antreibt. Die internen Zahnradpumpen verfügen außerdem über zwei Zahnräder, aber dieser Pumpentyp hat ein großes Zahnrad (mit Zähnen innen), das ein kleineres Zahnrad im Inneren dreht.

Gründe für den Einsatz von Hydraulik-Zahnradpumpen

Hydraulik-Zahnradpumpen sind einfach und dennoch effektiv konstruiert, häufig mit selbstansaugendem Design. In einigen Fällen können Hydraulik-Zahnradpumpen trocken heben, aber dies wird nicht für längere Zeiträume empfohlen. Hydraulik-Zahnradpumpen benötigen Flüssigkeiten für den Betrieb, sodass sie ideal für Anwendungen mit hoher Durchflussrate und hohem Druck sind. Diese Art von Zahnradpumpe ist entweder in Innen- oder Außenausführung erhältlich. Viele können auch in beide Richtungen arbeiten, was sie sehr vielseitig macht.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0