Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Klemmringverschraubungen

Was sind Kompressionsverschraubungen?Kompressionsverschraubungen aus Kupfer oder Messing eignen sich sowohl für kommerzielle als auch private Anwendungen. Sie bieten ein einfaches und praktisches Klempnerverfahren sowohl für Hobby- als auch für berufsmäßige Klempner. Es gibt sie in einer Reihe von Standardgrößen und mit verschiedenen Profilen, zum Beispiel gerade Steckverbinder, 90-Grad-Winkelstücke, T-Stücke sowie auch Reduzierstücke von einer auf eine andere Größe. Die Verbindung von Kupferrohren mit der Serie erhältlicher Befestigungen ist einfach und gelingt mit minimalem Aufwand.

Wie funktionieren Kompressionsverschraubungen?

Standard-Kompressionsverschraubungen sind einfach und einfach zu verwenden – genauso einfach, wie der Name verspricht. Kompressionsverschraubungen bestehen aus drei grundlegenden Teilen: eine Kompressionsverschraubung nutzt eine Gewindemutter mit Öffnung, die sich um den Korpus der Kompressionsverschraubung schließt. Sie zieht sich über einem kleinen Ring zusammen, der in der Regel aus Messing besteht und als Olive bezeichnet wird. Er wird zwischen Mutter und Korpus der Verschraubung platziert. Diese Olive wird durch das Festziehen der Mutter um den Korpus angepresst und versiegelt die Verbindung.

Welche Größe braucht man?

Prüfen Sie bei Klempnerarbeiten immer die genaue Größe des zu verwendenden Rohrs oder des Anschlusses. Es gibt eine ganze Reihe von Anschlüssen in metrischen und imperialen Größen und die Auswahl der richtigen Größe ist der Schlüssel für genau und gut abgedichtete Verbindungen.

Verwendung von Kompressionsverschraubungen

Die meisten Standard-Kompressionsverschraubungen erfordern lediglich zwei Schraubenschlüssel für die Montage. Es kann sich entweder um Festschraubenschlüssel oder Rollgabelschlüssel handeln, mit denen die Befestigungsmutter für eine optimale Abdichtung festgezogen wird. PTFE-Band kann ebenfalls über die Gewinde der Befestigungselemente gelegt werden, um eine optimale Abdichtung zu erreichen und das Risiko von Lecks im Lauf der Zeit zu begrenzen.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite