Kürzlich gesucht

    Schlauchleitungen konfektioniert

    Bei RS Components gibt es zwei Haupttypen von Schlauchbaugruppen: flexible Schlauchbaugruppen und Prozessschlauchbaugruppen.

    Flexible Schläuche sind dank einer Lage Edelstahlgeflecht fester und haltbarer als herkömmliche Schläuche. Zu viel Druck auf einen Schlauch ohne Geflecht kann diesen schwächen, ausdehnen oder zum Bersten bringen. Um dies zu vermeiden, empfiehlt sich eine äußere Schicht aus Geflecht, die dem Druck entgegenwirkt und die Festigkeit des gesamten Schlauchs sicherstellt. Das Geflecht ist so flexibel wie der Schlauch, was Knicken und Crimpen vermeiden hilft.

    Wie funktionieren flexible Schläuche?

    Geflecht umschließt einen Schlauch, um eine Längsausdehnung zu verhindern, was die interne Druckfestigkeit des Schlauchs erhöht. Geflochtene Edelstahlschläuche sind mit einer oder zwei Schichten erhältlich, entsprechend den an sie gestellten Anforderungen. Das mehrschichtige Geflecht gestattet freie Beweglichkeit, da es sich dem Schlauchs anpasst. Das Geflecht besteht aus eng gewebtem Edelstahldraht, ist also robust und flexibel.

    Wofür werden geflochtene Edelstahlschläuche verwendet?

    Da sie eine hohe Druckbeständigkeit aufweisen und sehr haltbar sind, sind Schläuche mit Edelstahlgeflecht ideal für mehrere Branchen wie Heizungsbau, Belüftung und Automatisierung. Sie sind in der Regel mit unterschiedlichsten Endanschlüssen, Längen und Durchmessern für eine Vielzahl von Anwendungen verfügbar.

    Filter
    Sortieren nach
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite