Überwachungskamera

Was sind Überwachungskameras?

CCTV-Kameras oder auch Videoüberwachungs-Kameras genannt, sind das Herzstück jeder Sicherheitsinstallation. Sie können nicht nur die Überwachung eines bestimmten Bereichs in Verbindung mit einem Monitor in Echtzeit ermöglichen, sondern CCTV-Kameras werden in der Regel auch in ein Online- oder Offline-System eingespeist, das Filmmaterial zur späteren Betrachtung aufzeichnet. CCTV-Systeme werden überall dort eingesetzt, wo die Gefahr von kriminellen Aktivitäten oder auch Haftungsrisiken bestehen.

Was muss eine Überwachungskamera können?

Videoüberwachungskameras/CCTV-Kameras

Analoge Kameras haben den Vorteil, direkt in einem geschlossenen System verkabelt zu sein. Dies macht sie unempfindlich gegen jede Art von Hacking aus der Ferne oder Signalausfall. Obwohl sie nicht die Vielseitigkeit von digitalen drahtlosen Modellen bieten können, sind sie eine robuste und zuverlässige Sicherheitslösung.

Drahtlose digitale WLAN Überwachungskameras

Fortschritte in der Drahtlos-Technologie bedeuten, dass komplexe Sicherheitssysteme um vorhandene WLAN-Netzwerke herum aufgebaut werden können. WLAN Kameras können leichter platziert und umgesetzt werden. Drahtlose Sicherheitskameras verwenden in der Regel einen HF-Sender, um in ein Offline-Aufzeichnungsgerät einzuspeisen, wie beispielsweise einen Desktop-Computer. Systeme, die ein WLAN-Netzwerk nutzen, haben den Vorteil, dass überall dort, wo ein WLAN-Zugang besteht, Zugriff und Steuerung mittels eines Smart-Geräts (Smart Home System) erfolgen kann.

Was sind IP Kameras?

IP-Überwachungskameras wandeln das Videosignal in IP-Pakete um, die über das Datennetzwerk oder das Internet an ein Netzwerkspeichergerät wie einen Server, NAS oder durch Speicherung an Bord der Kamera übertragen werden. Das IP-System hat den zusätzlichen Vorteil, dass die Netzwerkgeräte verwendet werden können, die die Reichweite der IP-Kameras über die eines CCTV-Systems hinaus erweitern.

CCTV-Außenkameras

Wetterfeste und vandalismussichere CCTV-Kameras mit Schutzart IP66 sind für die Außenüberwachung erhältlich. Durch ihre Versiegelung und die robuste Bauweise stellen vandalismussichere Kameras eine wartungsarme und zuverlässige Sicherheitslösung dar.

CCTV-Kameras für Spezialanwendungen

Wir bieten auch hochwertige Überwachungskameras mit vielen integrierten Vorteilen, wie beispielsweise IR-Nachtsichtfähigkeit und integrierte Bewegungsmelder. Die RS Components Serie umfasst Dome-Kameras, Bullet-Kameras, Miniatur-Überwachungskameras und PTZ-Kameras

Steuerbare CCTV-Kameras


Diese Kameras können mithilfe eines Motors geschwenkt und geneigt werden. Einige Überwachungskameras können ferngesteuert werden, so dass Sie den Überwachungsbereich an ihre Erfordernisse anpassen können.

Was ist eine Dummy-CCTV-Kamera?

Eine Dummy-CCTV-Kamera ist eine Scheinkamera, die wie eine echte CCTV-Kamera aussieht. Die Kamera selbst ist fast identisch mit einer echten CCTV-Kamera.

Die genaue Funktionsweise sowie weitere nützliche Informationen entnehmen Sie unserem Ratgeber "Mehr Sicherheit mit Überwachungskameras".


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Innen/Außen Analog/Netzwerk Für den Außeneinsatz Auflösung Formfaktor Auflösung max. PoE Sensorgröße Vandalensicher IR Audio-Unterstützung 360/180 Panoramansicht Drahtlos PoE – Power Over Ethernet
RS Best.-Nr. 144-9673
Herst. Teile-Nr.0891-001
CHF.313.07
Stück
Stück
Indoor Netzwerk - 1.920 x 1.080 Fester Kegel 1920 x 1080pixels - 2MP Nein Ja Ja - - Nein