Teile-Nr.

Anschluss-Abdeckungen

Anschluss-Abdeckungen sind für den Einsatz mit Batterien, Sicherungen und >Transformatoren konzipiert, als Schutzmaßnahme gegen Funken, Kurzschlüsse und Korrosion. Sie schützen Bediener sowie die Geräte und verhindern, dass keine Verletzungen und Schäden auftreten.

Wie funktionieren Anschluss-Abdeckungen?

Anschluss-Abdeckungen umschließen den Transformator oder Batterien in einem Schutzgehäuse. Sie isolieren die leitfähigen Teile des Stromkreises, sodass keine Funken fliegen, und bieten eine Barriere gegen Ablagerungen in einer industriellen Umgebung oder, allgemeiner, vor Korrosion. Korrosion tritt normalerweise auf, wenn Metalle Luftfeuchtigkeit ausgesetzt werden, und dies kann das Material deutlich schwächen.

Anschluss-Abdeckungen verleihen einem Stromkreis außerdem eine professionelle, vollendete Optik und verhindern, dass Personen versehentlich die Sicherungen oder andere empfindlichen Teile der Ausrüstung berühren.

Arten von Anschluss-Abdeckungen

Anschluss-Abdeckungen unterscheiden sich hauptsächlich in der Größe, dem Transformator oder Gerät entsprechend, den/das sie unterbringen müssen. Sie können auch aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, einschließlich glasfaserverstärktem Nylon und Polyester. Glasfaserverstärktes Nylon ist stark und steif, wohingegen Polyester flexibel ist und transparent sein kann, sodass Sie die Sicherungen oder Verbindungen sehen können.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite