Material-Hebe- und Ladegeräte

Produkte zum Heben von Material umfassen ein breites Spektrum von schweren und leichten mechanischen Hebe- und Ladegeräten und Zubehör. Unser umfassendes Sortiment umfasst eine große Auswahl an Rollwagen, Ketten, Wagenhebern, Hebewerkzeugen, Haken und Ringschrauben, Synthetik- und Drahtseilen, Schlingen, Kauschen, Griffen, und Kabelverschraubungen.

Auswahl der richtigen Materialhebevorrichtung je nach Aufgabe:

Wagenheber und Unterstellböcke: Ein Flaschenwagenheber, ist ist für das Heben von Kraftfahrzeugen geeignet, und wurde entwickelt, um Fahrzeuge vom Boden zu heben.

  • Während ein Flaschenheber vorübergehend Unterstützung bietet, handelt es sich hierbei in erster Linie um Hebevorrichtungen.
  • Unterstellböcke sollten als zuverlässigere Fahrzeugstützen während der Wartung oder Reparatur verwendet werden.

Hubtische: Scherenhubtische eignen sich zum Heben und Manövrieren schwerer Gegenstände über kleine Entfernungen.

  • Sie sind in erster Linie auf die Sicherheit der Arbeiter ausgerichtet - sie sorgen dafür, dass Gewichte in einer geeigneten Höhe transportiert werden können, und reduzieren den Bedarf an manuellen schweren Hubarbeiten
  • Doppelscherentische ermöglichen ein höheres Anheben als Einzelscherenausführungen, während Tandem-Scherenhubtische für sehr lange Gegenstände geeignet sind. Mobile Hubtische haben gebremste Räder

Saugheber: Zum Bewegen von Gegenständen mit unterschiedlichen Gewichten und Größen, ohne das Risiko einer Beschädigung des Gegenstands.

  • Wird üblicherweise für Glas, Keramik, Synthetikplatten, beschichtete Holzplatten, Edelstahlblech oder Marmor verwendet
  • Sie funktionieren, indem sie 1-3+ Saugnäpfe an einer flachen Oberfläche anbringen

Wagenheber: Wird manchmal auch als Bodenheber bezeichnet. Es handelt sich um mechanische oder hydraulische Gegenstände, die nur zum Anheben verwendet werden können.

  • Sie sollten nicht verwendet werden, um Lasten für längere Zeiträume zu tragen - Verwenden Sie eine geeignete Stütze, sobald der Gegenstand vom Boden abgehoben wurde
  • Beachten Sie immer die zulässige Gewichtsgrenze eines Wagenhebers und prüfen / füllen Sie regelmäßig den Ölstand im Hauptzylinder nach

Hebeschlingen und Hebegurte: Ein Stück Gurtband, Kette oder Seil, das zum Befestigen einer Last an einer separaten Hebevorrichtung (z. B. einem Kran oder Hebezeug) verwendet wird.

  • Achten Sie immer auf die Betriebslastgrenze (absolutes Maximum) und sichere Betriebslastgrenze (Maximum für optimale Produktlanglebigkeit)
  • Die Farbcodierung gibt normalerweise die maximale Tonnage an, für die eine Schlinge oder einen Gurt ausgelegt ist