Phoenix Contact Elektronischer Trennschalter, Serie CBMC E4, 40 A, DIN-Hutschiene

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails

Elektronischer Überlastschalter CBMC E4 2910411 - Phoenix Contact

Der 2910411 von Phoenix Contact ist ein elektronischer Überlastschalter mit einem Mehrkanal-Eingang, der für 4 Lasten bei 24 V dc ausgelegt ist. Diese Überlastschalter wurden entwickelt, um den Stromkreis im Falle eines Kurzschlusses oder einer Überlastung zu unterbrechen, und haben mit Blick auf die Sicherheit einen DIN-Schienen-Stand auf der Rückseite, sodass er sicher und bequem auf einer DIN-Schiene installiert werden kann. Dieses Gerät verfügt außerdem über eine einfache Schaltkreiseinstellung durch eine einfache Taste, verbesserte Diagnosesteuerungen und erstaunliche Zuverlässigkeit gegen unbeabsichtigte Einstellung von Stromwerten dank elektronischer Verriegelung.

Diese elektrischen Schutzschalter verfügen über Status-LEDs an der Vorderseite des Geräts, mit denen Sie Betriebszustände und Fehler leicht erkennen können. Die CBMC-Serie hat einen Wirkungsgrad von 99 % und ist sowohl elektronisch abgesichert als auch ausgelöst.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Mehrkanal - Handelt 4 Lasten, ausgelegt für 24 V dc

  • Einfacher Geräteaustausch ohne Neuplanung. Kompaktes Design

  • Stromkreise können ohne Werkzeug eingestellt werden durch Eine einzelne pushable LED-Taste

  • Zuverlässiger Schutz gegen unbeabsichtigtes Einstellen der Stromwerte dank elektronischer Verriegelung

  • Status-LEDs in Ampelfarben ermöglichen eine sofortige Bestimmung von Betriebszustände

  • Montage auf einer 7,5-mm-DIN-Schiene

  • Einfache Steckanschlusstechnik an Eingängen

  • Schutzklasse: III

Was ist ein elektronischer Überlastschalter?

Ein elektronischer Überlastschalter hat die gleiche Aufgabe wie ein herkömmlicher Überlastschalter, erreicht dies jedoch durch ein elektronisches Abreißen des Stromkreises im Gegensatz zu einem physischen. Elektronische Überlastschalter verwenden in der Regel Relais, um die Spannung zu unterbrechen. Die CBMC-Serie ist elektrisch ausgelöst, d. H. Sie können immer wieder verwendet werden.

Komplette Leitung:

Die CBMC-Serie ist ein umfangreiches und umfassendes Portfolio von Phoenix Contacts. Die komplette Serie ist eine Lösung von Phoenix Contact, die Ihnen eine vollständige Palette von Produkten bietet, die alle Hand in Hand gehen, um einen perfekten Schaltschrank zu schaffen. Es deckt alle Sockel ab, von Anschlüssen über Schalten und Messen bis hin zur Steuerung, Versorgung und Automatisierung. Die Auswahl kompletter Produkte macht es deutlich effizienter, get a Schrank in Betrieb zu nehmen.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Bereich Elektronischer Überlastschalter
Serie CBMC E4
Anzahl der Kanäle 4
Nennstrom 40 A
Ausschaltvermögen 80 A
DC-Nennspannung 24V
Montageart DIN-Hutschiene
Verfügbarkeitsanzeige zurzeit leider nicht möglich - bitte versuchen Sie es später erneut.
Preis pro: Stück
CHF .121.697
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.121.697