Fluke Networks LWL-Prüfgerät FTS900, SC, Multimode

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Ausgenommen
Produktdetails

LWL-Prüfgeräte von Fluke Networks

Die Fiber QuickMap-LWL-Prüfgeräte der Serie FTS900 von Fluke Networks haben einen Messbereich von bis zu 1,5 km. Diese Prüfgeräte messen die Länge und erkennen Ereignisse mit hohem Verlust auf Multimode (Fiber QuickMap)-LWL-Kabeln. Genau wie ein Optical Time Domain Reflectometer (OTDR) sendet sein Laser Lichtimpulse durch die Faser und misst die Leistung und das Timing des Lichts, das von Verbindungen mit hohem Verlust und Spleißen und dem Ende der Faser reflektiert wird. VFLs eignen sich gut bei freiliegenden LWL-Bahnen in der Nähe von Rangierfeldern durch Ausleuchten schlechter Verbindungen und Unterbrechungen. Sie sind nicht hilfreich für Kabelstrecken von mehr als wenigen Metern oder wenn das Kabel nicht sichtbar oder zugänglich ist oder wenn das Laserlicht nicht in die Ummantelung eindringen kann. Ein OTDR bietet grafische Daten und Analysen über die gesamte Länge eines Kabels, weit über die Reichweite eines VFL hinaus, aber sie können teuer sein und erfordern mehr Zeit und Fähigkeiten für den Betrieb. Dieses Gerät füllt die Lücke zwischen einem VFL und einem OTDR. Dieses Gerät hat die Einfachheit eines VFL und liefert Entfernungs- und Stromversorgungsinformationen über hohe Verluste, Brüche und das Ende der Faser. Er wird mit einem austauschbaren SC-Adapter zum Aufschrauben, 2 m langen UPC-auf-UPC-Patchkabel, Tragetasche, Schnellstartübersicht (Handbücher in 9 Sprachen On-Line erhältlich), Sicherheitshandbuch, Batterien und VisiFault Locator mit einem 2,5-mm-Universaladapter geliefert.

Eigenschaften und Vorteile

Mit nur einem Tastendruck und kann daher sofort ohne Benutzereinrichtung verwendet werden
Sechs Sekunden Testzeit, eliminiert blinde Fehlersuche, die Stunden dauern kann
Lokalisieren Sie mehrere Vorfälle im Kanal, um eine vollständige Sichtbarkeit aller potenziell problematischen Verbindungen und Verbindungen zu gewährleisten
Finden Sie Vorfälle mit hohem Verlust oder Brüche, die häufigsten Ursachen für Multimode-Faserausfälle
Identifizierung von stromführenden Fasern
Finden und messen Sie hoch reflektierende Vorfälle, die zu einer schlechten Netzwerkleistung mit Bitfehlerraten führen
Perfekter Netzwerktester für die Verkabelung von Rechenzentren
2 AA-Alkali-Mangan-Batterien (kein Akkuladegerät)
Batterielebensdauer von typischerweise 1500 Tests

Anwendungen

Messen und Lokalisieren von hochverlustarmen Spleißen
Messen und Orten von Verbindungen und Unterbrechungen mit hoher Dämpfung
Suchen Sie das Ende einer Faser
Finden Sie potenzielle Fehlerquellen, die durch Reflexion durch verschmutzte oder schlechte Verbindungen verursacht werden
Erkennen Sie aktive optische Signale, bevor Sie mit der Prüfung beginnen

Zertifizierungen

CE-zertifiziert
CSA-zertifiziert
FCC-zertifiziert

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Kabeltyp Multimode
Equipmenttyp LWL Set
Steckertyp SC
Wellenlängen 850nm
Betrieb Prüfentfernung 1.5km
Batterietyp AA
Batterielebensdauer 1500 Tests
Stromversorgung Batterie
Inklusive Optischer Fehlerlokalisierer, SC/LC-Prüfreferenzschnur, SC/SC-Prüfreferenzschnur, Tasche
Modellnummer FTS900
Betriebstemperatur max. +50°C
Betriebstemperatur min. 0°C
2 lieferung erfolgt innerhalb von 3 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF CHF.2'889.14
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.2'889.14