Schleifenimpedanzprüfer-Digitaler Schleifenimpedanzprüfer

  • RS Best.-Nr. 448-7934
  • Herst. Teile-Nr. 6231-601
  • Marke Megger
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: GB
Produktdetails

Megger Serie MFT1500

Die Serie MFT1500 verfügt über alle wichtigen Merkmale, die für die Prüfung von festen Hausverdrahtungen, gewerblichen und industriellen Verkabelungen gemäß BS7671 und der europäischen Norm EN61557 erforderlich sind. Das einzigartige Design ermöglicht die Bedienung auf dem Boden, eine Leiste, die mit dem mitgelieferten Trageband um den Hals gehängt oder in der Hand gehalten wird. Der Handriemen erhöht den Bedienungskomfort und die Sicherheit mit allen Testfunktionen, die leicht zur Hand sind. Das hinterleuchtete Display und der Wahlschalter ermöglichen den Einsatz bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Die patentierte Megger Digital/Analog Arc-Anzeige bietet sowohl eine digitale Anzeige als auch eine Anzeige von schwankenden Messwerten
Die schnelle 200-mA-Durchgangsprüfung beginnt, sobald die Prüfspitzen den Stromkreis berühren, mit einem schnellen Warnsummer, der eine zeitsparende, freihändige Prüfung ermöglicht
Die nicht auslösende Schleifenimpedanzprüfung (15 mA) bietet einen 3-adrigen, nicht auslösenden Schleifentest mit 0,01 Ω, der zur Vermeidung von Fehlerstromauslösungen entwickelt wurde
Die Hochstromschleifenimpedanzprüfung (25 A) bietet eine schnelle Schleifenprüfung, wenn kein RCD/FI vorhanden ist, oder für die Ze-Messung auf der Eingangsseite eines RCD/FI
Prospektiver Fehlerstrombereich (25-A-Test)
DC-empfindlicher RCD/FI-Test
RCD/FI-Rampentest zeigt den tatsächlichen Auslösestrom in allen RCD/FI-Bereichen an. Ideal zur Erkennung von Fehlauslösung-RCDs
AC/DC-Voltmeter unabhängig von anderen Testfunktionen, sodass kein separates Multimeter mitgeführt werden muss
Beleuchtete Schaltersonde für einhändige Bedienung und Prüfstatusanzeige. Umfasst Fernprüftaste, helle weiße LED-Taschenlampe (1500 mcd), rote/grüne Status-LEDs und austauschbare Tastkopfspitzen
Sichtbare und akustische Sicherheitswarnungen. Wenn in einem Stromkreis während der Isolations- oder Durchgangsprüfung Spannung anliegt, wird die Spannung auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn diese Spannung einen sicheren Wert überschreitet, verhindert der MFT1502 weitere Prüfungen und ein Warnsummer ertönt für zusätzliche Sicherheit
10 mA bis 1000 mA RCD/FI-Prüfbereiche mit 0°- und 180°-Phasenwinkel
Automatische Entladung: Leitet das System nach der Isolationsprüfung sicher ab und verhindert einen versehentlichen Schock durch eine gespeicherte Ladung auf einem langen Kabel während oder nach dem Trennen
Ummantelte Messleitungsbuchsen ermöglichen den Anschluss nur der richtigen Messleitungskombinationen für eine sichere Prüfung
Das umspritzte Gehäuse und LID aus Gummi bietet einen sicheren, bequemen Halt und bietet gleichzeitig maximalen Schutz mit Schutzart IP54
Abmessungen: 150 x 85 x 235 H x B x T (mm)

MFT1552 Zusätzliche Merkmale:

Automatischer RCD/FI-Test

Durch Auswahl der automatischen RCD/FI-Funktion wird der RCD/FI-Prüfstromzyklus von Ix0.5, Ix1 und Ix5 gestartet. Durch Zurücksetzen des ausgelösten RCD/FI wird die Prüfsequenz automatisch fortgesetzt. Die Testergebnisse können nach Abschluss des Tests auf dem MFT1552 abgerufen werden

Hinweis

RS ist ein autorisierter Vertriebspartner von Megger. Wenn dieses Produkt über RS gekauft wird, besteht Anspruch auf die erweiterte 3-jährige Megger-Garantie.

Geliefert mit

Bedienungsanleitung, 3-adriges Netzprüfleitungsset, Netzstecker-Messleitung, beleuchtete geschaltete Sonde, Instrument-/Dokumententasche. 8 AA- und 1 PP3-Alkali-Mangan-Batterien.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Zubehör Typ Digitaler Loop-Tester
Geeignet für den Einsatz mit Serie LTW
Voraussichtlich ab 30.06.2020 zur Lieferung verfügbar. Lieferung erfolgt innerhalb von 5 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .30.424
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.30.424