RS PRO, Schrumpfschlauch Ø 9.5mm, Polyolefin Transparent, Schrumpfrate 3:1, Länge 300mm

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: JP
Produktdetails

Klebstoffbeschichteter Schrumpfschlauch aus Polyolefin von RS Pro mit einer Schrumpfrate von 3:1

Ein Sortiment an hochwertigen, einfach zu verwendenden Schrumpfschläuchen von RS Pro mit Klebstoffbeschichtung, die aus flexiblem, schwer entflammbarem Polyolefin hergestellt werden. Diese Schrumpfschläuche haben eine hohe Schrumpfrate von 3:1, was bedeutet, dass sie auf ein Drittel des ursprünglichen Durchmessers schrumpfen und sich ideal für die Abdeckung unregelmäßiger oder komplizierter Formen eignen. Die Klebstoffbeschichtung dieser Schläuche, sorgt für eine wasserfeste Dichtung und kapselt Drahtverbindungen ab, wenn sie geschmolzen ist.

Was ist ein Wärmeschrumpfschlauch?

Schrumpfschläuche sind eine Art von stranggepressten Kunststoffschläuchen, die auf die passende Größe zugeschnitten werden und über einen Draht oder eine Kabelverbindung gezogen werden können, um diese zu schützen und zu isolieren. Beim Erwärmen schrumpft der Schlauch dauerhaft und bietet eine schützende Dichtung. Wie sehr er schrumpft hängt von der Schrumpfrate ab. Beim Kauf befindet sich der Schlauch im ausgedehnten Zustand. Er verfügt über eine Gedächtnisfunktion, damit er wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehrt, wenn er erwärmt wird.

Verwendung von Schrumpfschläuchen

Der Durchmesser des Drahtes oder Kabels wird gemessen und ein Wärmeschrumpfschlauch mit korrekter Größe ausgewählt. Ein Stück des Schlauchs wird auf eine Länge zugeschnitten, die ausreichend ist, um die Verbindung oder das Gelenk nach dem Erwärmen abzudecken. Dieses wird dann auf den Draht geschoben. Nachdem die Kabel oder Drähte miteinander verbunden wurden, wird der Schrumpfschlauch über die Verbindung gezogen und mit einer Heißluftpistole erwärmt bis er die Verbindung eng ummantelt.

Funktionen und Vorteile von klebstoffbeschichteten, flexiblen Schrumpfschläuchen aus Polyolefin

Flexibles Polyolefin wird aus Polyethylen gewonnen und es ist eines der am häufigsten verwendeten Isoliermaterialien, da es sehr flexibel, schnellschrumpfend und haltbar ist. Beim Erwärmen schrumpfen diese Schläuche aus Polyolefin radial um ein Drittel des ursprünglichen Durchmessers, daher das Verhältnis von 3:1. Dieser Schlauch verfügt über eine selbstklebende Innenauskleidung, die unter Wärmeeinwirkung schmilzt und eine wasserfeste Dichtung um die Verbindung herum bildet. Diese Art von Schrumpfschlauch wird auch als "doppelwandig" bezeichnet

• Sehr flexibel
• Mit Klebstoffbeschichtung für wasserfeste Dichtung
• Schwer entflammbar
• Gute Haftung auf Metallen, Polyolefin und PVC
• Schrumpfrate von 3:1, ideal für unregelmäßige Formen
• Betriebstemperaturbereich von -55 bis +110°C
• Schrumpftemperatur: 110 °C
• Ausgezeichnete elektrische Isoliereigenschaften
• Beständig gegen die üblichen Flüssigkeiten und Lösungsmittel
• Ausgezeichnete Abriebfestigkeit

Wofür werden Wärmeschrumpfschläuche aus Polyolefin verwendet?

Diese Schrumpfschläuche aus Polyolefin mit Klebstoffbeschichtung sind sehr vielseitig und werden in gewerblichen und industriellen Anwendungen eingesetzt. Die schmelzbare Klebstoffbeschichtung sorgt für wasserfeste Abdichtung und Kapselung von Kabelverbindungen, Drahtverzweigungen und kabelintegrierten Bauteilen wie Trennklemmen und Adernspleißen. Dieser klebenden Schläuche eignen sich auch ideal zum Verkapseln von Elektronikgeräten mit unregelmäßigen Formen oder Profilen. Anwendungen umfassen die folgenden Produkte:

• Wasserfeste Dichtung und Kapselung von Drahtverbindungen
• Elektrische Isolierung
• Geschützt gegen Feuchtigkeit, Staub, und Chemikalien.
• Mechanischer Schutz von Drähten und kleinen Teile vor Abrieb
• Mechanische Zugentlastung von Kabel- und Steckverbindungen, um Schäden durch Biegen zu verhindern
• Bündelung und Organisation von Kabelbäumen, Kabeln und Schläuchen
• Farbcodierte Kennzeichnung von Kabeln, Drähten und Komponenten

Normen

SAE-AMS/UL224/CSA-Zulassung

Zulassungen

SFP-Standard

Normen

MIL - DTL-23053/4 Klasse 3, UL224 125 °C 600 V E75077 CSA C22.2 Nr.198.1

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Schlauchdurchmesser 9.5mm
Schrumpfdurchmesser 3mm
Farbe Transparent
Hülsen Typ Wärmeschrumpfend
Kleberbeschichtet Ja
Schrumpfverhältnis 3:1
Schlauchlänge 300 mm
Material Polyolefin
Flammhemmend Nein
Halogenfrei Ja
Standards AMS-DTL-23053/4 Klasse 3, RoHS-konform, UL 224 E75077 CSA C22.2 Nr. 198.1
23 Lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
15 weitere lieferbar innerhalb von 3 Werktagen.
Preis pro: 1 Beutel mit 20 Stück
CHF .25.123
(ohne MwSt.)
VPE
Pro Beutel
Pro Stück*
1 - 14
CHF.25.123
CHF.1.252
15 - 49
CHF.23.883
CHF.1.194
50 +
CHF.22.63
CHF.1.135
*Bitte VPE beachten