Siemens S7-1200, 24 V dc, 10 I/O Ports, Ethernet, Programm 30 kB 1 MB

  • RS Best.-Nr. 862-4468
  • Herst. Teile-Nr. 6ES7211-1HE40-0XB0
  • Marke Siemens
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
Nicht-konform
Ursprungsland: DE
Produktdetails

CPU Siemens S7-222, China-zertifiziert

Serie von SIMATIC S7-200 Standard-CPUs von Siemens, die für den vollen Einsatz auf dem chinesischen Markt zertifiziert sind.

Mit 14 integrierten Ein-/Ausgängen
Erweiterbar mit bis zu 2 Erweiterungsmodulen
4 schnelle Zähler (30 kHz)
2 Hochfrequenz-Impulsausgänge (max. 20 kHz)
Batteriemodul für langfristige Betriebssicherung

Siemens PLC

The Siemens PLC CPU is compact, versatile and perfectly suited to a wide range of applications. This product is a secure investment. It has a voltage rating of 24VDC with 300mA current. Compact design with 6 integrated digital inputs and 4 relay output of 2A contact current rating. The controller is at the core of our new offering for simple, but highly precise automation tasks. It is an ideal choice when it comes to performing automation tasks for a whole range of applications in the low to mid-performance range with maximum flexibility and efficiency.
Expandable with:
1 signal board (SB) or 1 communication board (CB)
Maximum 3 communication modules (CM)

Features and Benefits

• Complex wiring of the safety function (for feedback and possible functional dependencies)
• Fault diagnosis only possible by means of on-board LEDs and not on a central HMI panel
• The reduced effort required for wiring
• Efficient fault diagnosis centrally on an HMI panel
• Compact construction with integrated I/Os and flexibility due to the board concept
• Security due to protected access to the CPU and program copy protection
• Incorporated functions and flexible connection of drives
• System diagnostics indicate error messages in plain text in the TIA Portal on the HMI or web server
• Fail-safe CPU for the execution of standard and safety-related programs
• Flexible integration into all network structures AS-i, IO-Link, CANopen or even connection to remote control centres
• Used in extreme ambient conditions
• Compact high-performance CPU
• Integrated Ethernet interface
• Fast counter
• Basic PID Controller
• Integrated real-time clock
• Alarm inputs
• Removable terminals on all the modules
• Early detection of mechanical damage
• 2 integrated analogue inputs
• Communication protocols like PROFINET, Ethernet, TCP/IP, UDP and MODBUS supported
• Operation temperature ranges between-20°C and 60°C

Applications


Industrial automation
• Robotics
• Automobiles industry

Certifications


CE mark
• UL approved
• cULus certified
• RCM certified
• KC approved
• FM certified
• IP20 rated

Basiseinheiten Siemens S7-200 - 3. Generation

Die Micro-SPS für größtmöglichen Automatisierungseffekt bei geringstem Aufwand,Besonders einfache Montage, Programmierung und Bedienung,Abgestufte Palette von CPUs mit breiter SPS-Basisfunktionalität,Einsetzbar sowohl für einfachste Steuerungen als auch für komplexe Automatisierungsaufgaben,Einsatz aller CPUs im Stand-alone-Betrieb, im Netzverbund und innerhalb dezentraler Strukturen möglich,Die Steuerung auch für Anwendungen, in denen bisher aus wirtschaftlichen Gründen keine speicherprogrammierbaren Steuerungen eingesetzt wurden,Mit überragender Echtzeitleistung und leistungsfähigen Kommunikationsmöglichkeiten (PPI, PROFIBUS DP, AS-Interface),Modulare Erweiterbarkeit zur individuellen Anpassungen an die Aufgabenstellung,Einfache Vernetzung über Punkt-zu-Punkt-Schnittstelle (PPI) mit den Funktionen Programmierung, Kommunikation, Bedienen und Beobachten,Programmierung mit STEP 7-Micro/WIN, speziell auf den Leistungsumfang der S7-200 optimierter Software,Wizards zur besonders einfachen und bedienerfreundlichen Bedienung,Schiffsbauzertifizierungen

Neue CPU-Hardware-Unterstützung enthält die Option, die Bearbeitung im Laufmodus auszuschalten, um einen größeren Programmspeicher zu erhalten
CPU 224 XP unterstützt integrierte Analog-E/A- und zwei Kommunikationsanschlüsse
CPU 226 enthält zusätzliche Eingangsfilter und Pulserkennungsfähigkeiten
0,22 μs Bearbeitungszeit pro Befehl

Modulare Erweiterung bis zu insgesamt 256 E/A (außer S7-221)
Leistungsstarker Befehlssatz und Echtzeit-Leistung
Programmierung über RS-485 Kommunikationsanschluss
Alle Modelle haben EEPROM-Speicher zum Speichern von Benutzerprogrammen
2 oder 4 x 30 kHz Impulsfolgen-Ausgänge (Nur Gleichstrommodelle)

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Zur Verwendung mit Serie SIMATIC S7-1200
Hersteller Serie S7-1200
Anzahl der Eingänge 2 Schalter als analoger Eingang), 6 (Digitaleingang
Eingangstyp Analog, Digital
Spannungskatagorie 24 V dc
Ausgangstyp Digital, Relais
Anzahl der Ausgänge Relaisausgang), 4 (Digitalausgang
Netzwerk-Typ Ethernet
Kommunikationsschnittstellentyp Ethernet, Profinet, UDP
Programmspeicher 30 kB
Programmierbares Interface Profinet
Betriebstemperatur max. +60°C
Verwendete Programmiersprache FBD, LAD, SCL
Abmessungen 100 x 90 x 75 mm
Betriebstemperatur min. -20°C
Tiefe 75mm
Montagetyp DIN-Hutschiene, Wandmontage
Breite 90mm
Anzahl der Kommunikationsports 1
Speicher 1 MB
Ausgangsstrom 2 A
Länge 100mm
12 Lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .207.119
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.207.119