Omron K8DT-VW Überwachungsrelais, 1-poliger Ein-/Ausschalter, 24 V ac/dc

  • RS Best.-Nr. 111-3118
  • Herst. Teile-Nr. K8DT-VW2TD
  • Marke Omron
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: CN
Produktdetails

K8DT-VW Einphasen-Unter-/Überspannungsrelais

Omron K8DT-VW Einphasenspannungsüberwachungsrelais erkennt das Anlegen unnormaler Spannungen bei Geräten zum Schutz gegen Geräteausfall. Kann gleichzeitig im Überspannungs- oder Unterspannungsmodus verwendet werden.

Überwachung von AC- oder DC-Strömen mit einem Relais.
Einstellungen für Betriebstwert, Hysterese und Betriebszeit
17,5 mm Breite zur Reduzierung des in Tafeln erforderlichen Platzes
Push-In-Plus-Klemme, die Verkabelungsaufwand reduziert
Doppeleinlassbohrungen für Crossover-Verkabelung (alle Klemmen)


Einphasiges Spannungsüberwachungsrelais K8DT-VW.

• Verkleinerte Bedientafeln.
• Reduzierte Verdrahtung.
• Erkennt Fehler in Motoren und anderen Geräten.
• Verwendung im Über- oder Unterstrommodus.
• Funktion als Alarm.
• Festgelegte Schwellenwerte.
• Alarmausgang kann als Relais- oder Transistorausgang festgelegt werden.
• Eingangssignal – Spannung, Strom, Wasserpegelelektrode und Temperatur (Thermoelement oder Platin-Widerstandsthermometer) kann eingegeben werden.
• Niedrigerer Stromverbrauch.
• Montage nebeneinander ist möglich.
• Langfristige Kontaktzuverlässigkeit.
• Zuverlässig in Umgebungen mit ungünstigem Rauschpegel.
• Schlankes Profil: 17,5 mm


Einphasen-Über- und -Unterspannungsrelais K8DT-VW2TD.

• Netzteil: 24 V ac/dc.
• Erkennt anormale Spannungen
• Verwendung im Über- oder Unterspannungsmodus.
• Schützt mit einem einzelnen Relais vor Über- und Unterspannungen.
• Schützt Sie vor Geräteausfällen.
• Transistorausgang
• 1-phasig.
• Einschaltsperrzeit 1 s oder 5 s (Umschaltung per DIP-Schalter)
• Stromkapazität: 10 A (pro Pol)
• Steckvorgänge: 50 Mal.
• Einstellungsbereich: 1–10 V ac/dc, 3–30 V ac/dc, 15–150 V ac/dc


Eigenschaften und Vorteile.

• Automatische/manuelle Rückstellung (umschaltbar) (Durch manuelle Rückstellung wird das Netzteil abgeschaltet.)
• Grüne LED: Ein/Aus (PWR)
• Gelbe LED: Relaisausgang (RY)
• Rote LED: Alarmausgabe 1 (ALM)
• Rote LED: Alarmausgabe 2 (ALM)
• DIN-Schienenmontage oder Schraubmontage.
• Gewicht: 100 g
• Gehäusewerkstoff: PC, UL 94 V-0.
• Farbe: N1.5
• Schutzart IP20 (Anschlussklemmen)


Was ist eine Überwachungs-/Messrelais?

Ein Überwachungs- oder Messrelais ist eine Schutzeinrichtung. Verschiedenste Varianten stehen für die verschiedensten Überwachungsaufgaben zur Verfügung. Die Relais überwachen Eingangssignale und geben bei Erreichen eines voreingestellten Werts ein Alarmsignal aus (Alarmrelais). Die Relais dienen zum Schutz von Geräten und Anlagen vor Überspannung und Überstrom. Überwachungsrelais werden für die Überwachung von Wechselstromversorgungen, Spannung und Stromstärke eingesetzt. Analoge Signale erkennen ungewöhnliche Aktivitäten in Geräten und Anlagen und lösen bei voreingestellten Alarmschwellen einen Alarm aus.


Welche Typen von Überwachungsrelais sind verfügbar?

• Motorschutzrelais
• Temperaturüberwachungsrelais
• Wasserfüllstand-Steuerungsrelais
• Spannung
• Strom

Normen

Anschlussklemmen gemäß EN60947-5-1 und UL 60947-5-1 mit Schutzart IP 20

Omron-Steuerrelais der Serie K8DT

Omron K8DT Mess- und Überwachungsrelais sind Teil des Konzepts "Value Design for Panel", das neue Dimensionen für das Bedientafeldesign und die Fertigung eröffnet. Die K8DT-Serie schützt wichtige Geräte vor Beschädigungen mithilfe verschiedener Mess- und Überwachungsrelais, die internationalen Sicherheitsnormen entsprechen. Niedriger Energieverbrauch und geringe Wärmeentwicklung bieten eine lange Lebensdauer.

Platzsparend

Die K8DT-Serie kann beim Verkleinern von Bedientafeln helfen, indem die Breite zwischen Kabelkanälen und leerem Plattenplatz verringert wird. Das flache Gehäuse bietet Platz zur Montage weiterer Einheiten in der gleichen Größe wie die Bedientafel, um die Bedientafelfunktionalität zu erhöhen.

Push-In-Plus-Anschlussklemmen

Push-In-Plus-Anschlussklemmenblöcke auf allen K8DT-Relais reduzieren Zeit und Arbeit bei der Verdrahtung. Die Push-In-Plus-Anschlussklemmen ermöglichen das Einfügen von Voll- und Litzendraht mit Stiftanschlussklemmen oder Aderendhülsen ohne Werkzeug.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Überwachungsanwendungen Spannung
Versorgungsspannung 24 V ac/dc
Kontaktanordnung 1-poliger Ein-/Ausschalter
Spannungsempfindlichkeit Unterspannung, Überspannung
Elektrische Phasen 1
Spannungsmessbereich 1 → 10 V, 3 → 30 V, 15 → 150 V
Verzögerungszeit 250 ms
Betriebstemperatur max. +60°C
Abmessungen 90 x 17,5 x 90 mm
Betriebstemperatur min. -20°C
Höhe 90mm
Serie K8DT-VW
Spannung erfasst max. 10 V, 30 V, 150 V
Montagetyp DIN-Hutschiene
Länge 90mm
Spannung erfasst min. 1 V, 3 V, 15 V
Anzahl der Pole 1
Erfüllte Normen CCC, CE-zertifiziert, EN 60947-5-1, UL, UL 60947-5-1
Anschlusstyp Schraubanschluss
Breite 17.5mm
Betriebstemperaturbereich –20 → +60 °C
2 lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .125.208
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.125.208