Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Sample & Hold Schaltungen

Sample & Hold Schaltungen sind ICs (integrierte Schaltungen), die die Spannung des analogen Eingangssignals abtasten, das durchgehend ist, und den Wert für eine vom Benutzer festgelegte Zeit auf einem konstanten Niveau halten. Diese Erzeugung der Abtastung des Eingangssignals wird als Abtastzeit bezeichnet.

Wofür werden Sample & Hold Schaltungen eingesetzt?

Sample & Hold Schaltungen werden hauptsächlich in linearen Systemen eingesetzt, um die über einen DAC (Digital-Analog-Wandler) erzeugte Spannung zu vergleichen. Der Stromkreis prüft Werte, bis die Spannung gleich ist. Jeder Wert wird daraufhin mit einem Abtasttakt abgetastet und gehalten.

Anwendungen von Sample & Hold Schaltungen

Sie werden am häufigsten in ADCs (Analog-Digital-Wandlern) eingesetzt, um Variationen im Eingangssignal zu entfernen. Sie werden auch in Musikinstrumenten wie Synthesizern eingesetzt, um Effekte auf zufällig gespielten Noten zu erzeugen.

Sample & Hold Schaltungen werden auch in anderen Anwendungen eingesetzt, z. B. in folgenden:

  • Digitale Voltmeter
  • Analoge Signalverarbeitung
  • Datenkonvertierungssysteme

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite