Teile-Nr.

SRAM

Was ist SRAM?

SRAM steht für Static Random Access Memory und ist eine Art Halbleiterspeicher, der bistabile Verriegelungsschaltungen (Flipflop) verwendet, um einzelne Bits zu speichern. Er hält Datenbits in seinem Speicher, solange Strom zugeführt wird. Daten können nicht gespeichert werden, wenn die Stromversorgung unterbrochen wird. SRAM wird dort eingesetzt, wo Geschwindigkeit oder niedriger Stromverbrauch erforderlich sind. Es hat eine höhere Dichte als DRAM, und die weniger komplizierte Struktur macht es ideal für den Einsatz in Halbleiterspeicherszenarien, in denen Speicher mit hoher Kapazität verwendet wird, z. B beim Arbeitsspeicher in Computern.

Unterschied zwischen SRAM und DRAM?

SRAM unterscheidet sich von DRAM (dynamisches RAM, das Bits in Zellen speichert, die aus einem Kondensator und einem Transistor bestehen), aufgrund der Tatsache, dass SRAM im Gegensatz zu DRAM, bei dem ohne regelmäßige Aktualisierung Daten verloren gehen, nicht aktualisiert werden muss. Außerdem ist SRAM schneller und teurer als DRAM.

Wo kann man SRAMs verwenden?

SRAM wird für den Cache-Speicher von Computern verwendet und ist Teil des RAM-Digital-Analog-Wandlers auf einer Grafikkarte. SRAM kann mit einem allgemeinen CMOS-Technologieprozess mit sechs Transistoren (6T-Speicherzelle) und ohne Kondensatoren angeordnet werden. Da Transistoren keine Leistung benötigen, um Verluste zu verhindern, muss ein SRAM nicht regelmäßig aktualisiert werden:

Merkmale

  • Daten werden statisch gespeichert – Daten werden im Halbleiterspeicher gespeichert, weshalb sie nicht nach jedem Lesedatenvorgang aktualisiert werden müssen, solange der Speicher mit Strom versorgt wird.
  • Drei Betriebszustände, die gehalten werden: Schreiben und Lesen
  • Bistabile (kreuzgekoppelte) INVs zur Speicherung
  • Zugriffstransistoren MAL und MAR – Zugriff auf gespeicherte Daten zum Lesen und Schreiben
  • Word Line, WL, regelt den Zugriff – WL=0 (Haltebetrieb), WL=1 (Lese-/Schreibvorgang)
  • Lange Datenlebensdauer

Wo kann man SRAMs anwenden?

  • Computer
  • Workstations
  • Router
  • LCD-Bildschirme und Drucker
  • Elektronik
  • Mikroprozessoren

Darum RS Components

Innovation ist das Herzstück von RS Components - seit 1937 in unserer DNA. Von unserer Führungsrolle im digitalen Bereich bis hin zu unseren Investitionen in neue Produkte und Kundenlösungen - wir suchen ständig nach neuen Wegen, um Innovationen in die Technik zu bringen und Erstaunliches zu ermöglichen.

Loading

Filters
Sort By
Displaying Page
1
of
0
Displaying Page
1
of
0