AC/DC Wandler

Worum handelt es sich?
AC/DC-Wandler sind elektrische Stromkreise, die Wechselspannungseingang (AC) in einen Gleichspannungsausgang (DC) umwandeln. Sie werden in der Leistungselektronik eingesetzt, wo die Leistungsaufnahme eine 50-Hz- oder 60-Hz-Sinus-Wechselspannung ist, die eine Leistungsumwandlung für einen Gleichspannungsausgang erfordert. AC/DC-Wandler verwenden Gleichrichter, um den Wechselspannungseingang in einen Gleichspannungsausgang umzuwandeln, Regler, um den Spannungspegel einzustellen, und Speicherkondensatoren, um den pulsierenden DC-Strom zu glätten. In erster Linie wird die 230-V-ac-Leistung auf 12 V ac heruntergeregelt.
Anwendungen
• Computer
• Fernsehgeräte
• Ladegeräte für Telefone
• Elektronische Verbrauchergeräte

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 2 von 2 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Montage-Typ Gehäusegröße Pinanzahl Strom-Grenzwert Abmessungen Länge Breite Höhe Eingangsspannung max. Betriebstemperatur max. Ausgangsstrom max. Ausgangsspannung max. Eingangsspannung min. Betriebstemperatur min.
NEU
RS Best.-Nr. 215-5914
Herst. Teile-Nr.MCP1012-V/EKA
MarkeMicrochip
CHF.0.562
Stück (In einer VPE à 25)
Stück
SMD 7/SOIC 7 0.5 → 3A - - - - - - 3A - - -
NEU
RS Best.-Nr. 215-5913
Herst. Teile-Nr.MCP1012-V/EKA
MarkeMicrochip
CHF.0.515
Stück (Auf einer Rolle von 3300)
Stück
SMD 7/SOIC 7 0.5 → 3A - - - - - - 3A - - -