Teile-Nr.

Messlehren Sets

Messgerätesets werden zur präzisen Messung mechanischer Komponenten wie Drehlagern in der Mechanik und im Maschinenbau verwendet.


Komponenten von Messgerätesätzen

Messgerätesätze bestehen häufig aus zwei Teilen:


  • Digitale Messschieber zur Messung von Bohrungen, Schlitzen oder Abmessungen einer Komponente verwendet. Die oberen Backen eines digitalen Messschiebers dienen zur Messung von Innenmaßen wie dem Durchmesser einer Bohrung oder eines Schlitzes, während die unteren Backen zur Messung von Außenmaßen wie Breite, Länge und Durchmesser verwendet werden. Außerdem gibt es Tiefenmessstange, die zur Messung der Bohrungstiefe verwendet wird.

  • Elektronische Mikrometer – zur Messung von Länge, Durchmesser oder Dicke einer Komponente. Messungen können sowohl in metrischen als auch in zölligen Einheiten durchgeführt werden. Einige Mikrometer verfügen über eine Datenausgangsverbindung, die die Verbindung mit einem Computer ermöglicht.

Die Vorteile von Messgerätesätzen


Die digitalen Geräte in den obigen Messsätzen zeigen ihre Messwerte auf einem LCD-Bildschirm an. So können sie sofort abgelesen werden. Es verhindert auch Benutzerfehler, weil die Skala nicht interpretiert werden muss.


Sie wollen mehr wissen? Wo finden Sie weitere Informationen?


Überblick Messschieber

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite