Kürzlich gesucht

    Abzweigdosen mit Sicherung

    Eine Abzweigdose mit Sicherung, auch als abgesicherte Anschlusseinheit (FCU) bezeichnet, ist ein elektrischer Schalter mit einer Sicherung. Diese abgesicherten elektrischen Schalter werden häufig anstelle einer herkömmlichen elektrischen Steckdose in einer Vielzahl von Haushaltsumgebungen eingesetzt.

    Es gibt zwei verschiedene Arten von Abzweigdosen mit Sicherung: eine mit manuellem Schalter zum Ein- oder Ausschalten, und eine nicht geschaltete Version, die keinen manuellen Schalter umfasst.

    Weitere Informationen zu Abzweigdosen mit Sicherung finden Sie auf unseren Produktseiten.

    Wofür werden Abzweigdosen mit Sicherung eingesetzt?

    Für die Wartung und Gesundheit und Sicherheit bei der Installation von Geräten wie Waschmaschinen und Geschirrspülern oder elektrischen Hochleistungsgeräten auf einem von einer Ringleitung getrennten Kabel können Abzweigdosen mit Sicherung eingesetzt werden.

    Kann eine Abzweigdose mit Sicherung mit einer vorhandenen Buchse verbunden werden?

    Eine Abzweigdose mit Sicherung kann an eine vorhandene Buchse angeschlossen werden, sofern die Buchse nicht bereits über eine Abzweigdose verfügt. Die Anzahl der verwendeten Abzweigdosen darf die Anzahl der Buchsen nicht überschreiten.

    Welche Stromstärke bieten Abzweigdosen mit Sicherung?

    Abzweigdosen mit Sicherung sind in einer Vielzahl von Stromstärken erhältlich. Zu den häufigsten Arten gehören 10 A, 13 A und 20 A. Allerdings sind auch Abzweigdosen mit Sicherung mit 3 A und 5 A erhältlich.

    Achtung

    Alle Elektrogeräte sollten von einem qualifizierten Elektriker installiert werden.

    Filter
    Sortieren nach
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite